Laptop zurücksetzen für Verkauf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei den meisten Laptops ist es so das eine Recovery-Partition vom Hersteller vorhanden ist, womit man den Laptop in den Auslieferungszustand zurücksetzen kann.

Je nachdem welchen Hersteller Du hast, musst Du dafür nach dem Start eine bestimmte Taste drücken. Hier findest Du eine Tabelle: http://www.tobias-hartmann.net/2013/01/recovery-hotkeys-tastenkombinationen-fur-systemwiederherstellung-dell-asus-acer-hp-toshiba-samsung-fujitsu-sony-lenovo/

Starte dann deinen Laptop neu. Hast Du zum Beispiel einen Laptop von ASUS, dann musst Du nach dem Start wie man aus der Tabelle entnehmen kann mehrfach F9 drücken. Drück die Taste so lange, bis ein Auswahlmenü erscheint. Dort sollte es dann eine Option geben, um deinen Laptop neu aufzusetzen.

Alternativ kannst Du deinen Laptop auch über eine Funktion von Windows 10 zurücksetzen.

Navigiere dafür zum Punkt Einstellungen => Update und Sicherheit => Wiederherstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in den Einstellungen auf Werkseinstellung zurücksetzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einstellungen Update und Sicherheit Wiederherstellung Pc zurück Setzen nichts behalten die Daten können aber zu 70% wiederhergestellt werden das gibt es zu bedenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn verkaufen willst, würde ich ihn komplett platt machen.

Um alle Daten wirklich zu vernichten, solltest du deine Festplatte komplett überschreiben.

Klar, dann ist das Betriebssystem auch weg, aber mir wäre die Datensicherheit lieber.

Windows anschließend neu zu installieren ist ja kein Problem.

Hiermit kannst du alle Daten auf dem Rechner vernichten 

http://www.chip.de/downloads/Darik-s-Boot-and-Nuke_29244741.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung