Frage von Uhrzeigerin,

Laptop "zurücksetzen"...?!

Hi ihr Lieben. Ich habe bei ebay meinen Laptop mit defektem Bildschirm verkauft (siehe Bild). Leider kann ich nicht mehr viel erkennen und auf dem Laptop sind glaub ich 4 Benutzerkonten gespeichert... Wie kann ich den jetzt komplett "zurücksetzen", sodass meine Daten verschwunden sind... Zudem wollte ich ihn grad hochfahren und am Anfang kommt ne Fehlermeldung.. Erkennen kann ich Folgendes: "Windows konnte icht gestartet werden, da folg...... fehlt oder beschädigt ist: \Windows\System32\CON....SYSTEM" Und jetzt???Bin komplett überfordert...

Hilfreichste Antwort von Trilobit,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Knoppix runterladen, auf CD brennen, damit booten und die Festplatte mit dd überschreiben.

Antwort von freesengeist,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Start, Alle Programme, Zubehör, Systemwiederherstellung....

Kommentar von Uhrzeigerin,

Danke, aber im Moment komm ich da gar nicht hin, weil ich das scheiß Ding nicht gestartet kriege und nicht erkennen kann was ich auswählen soll um auf reperatur zu gehen >.<

Antwort von Marcels04,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

im startbildschirm wird dir die taste angezeigt wo du drauf drücken musst um zu recovern oder du hast ne booting cd dabei liegen

Kommentar von Uhrzeigerin,

Ja das seh ich ja nicht -.-

Antwort von Uhrzeigerin,

Habs bild vergessen -.- Jetzt aber!

Bilduntertitel eingeben...
Bilduntertitel eingeben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten