Frage von KaiWulf, 35

Laptop zurückgesetzt - Windows 10?

Hallo. Ich habe kurzfristig mich dazu entschlossen, meinen Laptop mit Windows 10 zurücksetzen. Als ich gestern Abend nachschauen wollte, wie weit er war, habe ich mich gewundert, wie die Icons aussehen und mir wurde bewusst, dass Windows 8.1 auf dem Laptop vorinstalliert war. Wie komme ich jetzt wieder an das kostenlose Windows 10? Ich habe ein Backup von den Dateien aber nicht vom Betriebsystem.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von compu60, Community-Experte für Computer & Windows, 19

Einfach Win 10 downloaden und installieren. Da Win 10 schon mal aktiviert war auf diesem Computer brauchst du keinen Key. Einfach Key-Eingabe überspringen.

Tool downloaden und dort passende ISO auswählen und downloaden.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Antwort
von TheAllisons, 23

Ja, da hast du leider Pech, da wirst du zahlen müssen. Windows 10 gibt es nicht mehr gratis

Kommentar von jippiejulius ,

Soweit ich weiß geht das erneute upgrade schon, da es von Microsoft registriert wurde.

Antwort
von HelferMarvin, 16

Das geht nicht mehr, da du wohl die integrierte Recovery Funktion deines LAPTOPS benutzt hast (Werk Recovery) und nicht die von WINDOWS 10 (System Intern) selbst und die Update Zeit für Win 10 sind ja lange schon vorbei 

Sorry aber da gibt es wohl keinen Weg mehr außer du kaufst dir Windows 10

LG Marvin 

Kommentar von compu60 ,

Update Zeit ist immer. Du meinst bestimmt das kostenlose Upgrade. Und das hatte er ja schon.

Kommentar von HelferMarvin ,

Ja aber wenn er die Recoveryfunktion nimmt die vom Hersteller angeboten wird, setzt der Laptop sich auf das OS Zurückt was von Werk drauf war.

Hätte er die Recoveryfunktion genommen die in den Systemeinstellung zu verfügung Standen wäre dies nicht passiert 

Was mir noch gerade eingefallen ist, er könnte sich ne Windows 10 Iso runterladen (LEGAL) und dann die Online Aktivierung benutzen  

Kommentar von KaiWulf ,

Hallo trotzdem danke für deine Antwort. Ich habe auf einer CD das sogenannte "MediaCreationTool" wiedergefunden. Dies war ursprünglich ein Tool von Microsoft um das Upgrade auf Windows 10 sofort durchzuführen. Dort konnte man ein Medium erstellen, um Windows 10 später auf einem anderen PC zu installieren. Das habe ich gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community