Frage von basinga400, 70

Laptop zum Programmieren und Photoshopen?

Hallo,

ich suche einen Laptop der sich gut eignet zum Programmieren und Photoshopen

ich weiß nicht welcher Prozessor sich besser macht. Intel oder AMD ob 4gb reichen oder ob es doch 8 gb RAM sein müssen

Die Akkulaufzeit muss nicht all zu gut sein es wäre aber schön wenn sie es ist.

Er sollte nicht überteuert sein.

Es wäre schön wie Ihr mir helfen könnt.

Antwort
von Borgler94, 30

wichtig für die Bildbearbeitung ist ein guter Bildschirm, der Farben möglichst unverfälscht darstellt,
viele Laptops haben z.B. einen Blaustich

4gb reichen wenn du kleine Grafiken bearbeitest, für größere, aufwendigere Sachen würde ich 8gb empfehlen

Preismäßig wirst du bei ca. 500€ gut dabei sein

so nebenbei, schau dir mal Gimp an, dann brauchst du dir kein Photoshop kaufen :)

Antwort
von triopasi, 40

4 GB sind relativ wenig. Habe gerade Chrome offen und dann noch Thunderbird und ne Entwicklungsumgebung... das macht dann 3,8 GB RAM in Verwendung! 8 GB wären da schon praktisch ;)

Intel oder AMD ist prinzipiell egal...Intel ist aber stromsparender und "besser" dafür aber halt teurer..

Zum Photoshoppen sollte der Bildschirm aber recht groß/hochauflösend sein, oder?

Kommentar von basinga400 ,

15 Zoll reichen mir.

Kommentar von triopasi ,

Zum photoshoppen?

Kommentar von basinga400 ,

15,6 Zoll reichen mir. In Photoshop möchte ich nur kleinere Grafiken für das Programmierprogramm erstellen. 

Kommentar von triopasi ,

Okay.. Budget?

Kommentar von basinga400 ,

300 € wäre schon sehr schön 

Kommentar von triopasi ,

Für den Preis bekommste nix ordentliches..

Kommentar von Yogi851 ,

Das was ich finde wäre:

https://www.amazon.de/gp/product/B017IMYKZ8/ref=s9\_wsim\_gw\_g147\_i2\_r?pf\_rd...

https://www.amazon.de/gp/product/B00V9ZDHV4/ref=oh\_aui\_detailpage\_o04\_s00?ie...

Beim zweiten ist der Bildschirm etwas zu klein, aber der RAM lässt sich generell bei Notebooks problemlos aufrüsten. Ein weiterer 4GB SRAM Riegel kostet ca. 20-40€.

Beim ersten wäre nur ein gebrauchtes möglich, aber das ist ja nicht schlimm.

Kommentar von triopasi ,

Ja, die Lenovo sind recht gut und halten lang.

"Beim zweiten ist der Bildschirm etwas zu klein, aber der RAM lässt sich generell bei Notebooks problemlos aufrüsten."

Najaaaa... nicht IMMER.

Kommentar von basinga400 ,
Kommentar von triopasi ,

Naja,... gut ist der nicht.

v.a. der Prozessor ist schon arg schlecht..

Kommentar von Yogi851 ,

Es ist auch sehr schwer ein Notebook mit genügend Akkulaufzeit zu finden, vor allem bei 300€ Budget. Aber ich verstehe es, als Student hat man das Problem ^^

Bei basinga's Notebook sind da nur 4h Akkulaufzeit drin, ob die gehalten werden steht offen. Ich hab auch schon bei Notebooks erlebt, dass 5,5h Akkulaufzeit angegeben waren, aber nur 2,5h gehalten haben.

Kommentar von triopasi ,

Diese Messungen stimmen doch nie. So nen geringen Stromverbrauch, dass der Akku so lang hält erreicht man niemals im normalen Betrieb

Kommentar von Yogi851 ,

so sieht es aus. Da kann man mit 1,5-2h rechnen, wenn man Glück hat. Mitnehmen kann man es somit nicht wirklich, da muss man schon die ganze Zeit eine Stromquelle haben. Also wäre es nur eins für Zuhause rum, oder eben für kurz-"Ausflüge".

Kommentar von basinga400 ,

Die Akkulaufzeit ist nicht so wichtig. Ich habe immer eine Stromquelle :D 

Antwort
von Sparkobbable, 14

Lenovo y700 vlt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten