Frage von CreeperKnight, 86

Laptop (Windows 10) Fährt nicht hoch?

Hallo ich habe heute versucht meinen Laptop auf die Werkeinstellungen zurückzusetzten da er aus irgendeinem grund viren und co. drauf hatte. Als ich auf werkeinstellungen zurücksetzten klickte startete er sich neu und die Fehlermeldung "Es wurde kein Betriebssystem gefunden. Trennen Sie alle LAufwerke, die kein Neustart mit Strg+Alt+Entf" Ich habe bereits in bios versucht die Boot reinfolge zu ändern aber es hat im großen nichts gebracht nur dass noch mehr Text da steht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xLukas123, Community-Experte für Windows, 53

Moin,

wie bist Du denn genau vorgegangen? Hast Du die Option zum Zurücksetzen verwendet, welche von Windows 10 angeboten wird, oder hast Du die Option vom Hersteller verwendet?

Ich meine mal gehört zu haben, dass man nach dem Wechsel von Windows 8.1 auf Windows 10 nicht mehr die Recovery-Partition vom Hersteller verwenden kann. Das trifft dann natürlich nur zu, falls Du vorher ein anderes Betriebssystem installiert hattest.

Zu Beginn erst mal - Hast Du noch eine CD im Laufwerk, einen Stick oder eine externe Festplatte angeschlossen? Wenn ja, dann entferne diese und starte deinen PC neu. Das kann so ein Problem auch manchmal verursachen.

Besteht das Problem weiterhin, dann versuche mal den Bootmanager zu reparieren. Erstelle dir dafür falls noch nicht vorhanden über einen anderen PC eine Windows-CD oder einen USB-Stick mit Windows 10.

Das kannst Du mit dem MediaCreationTool von Microsoft machen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Boote danach davon und öffne die Computerreparaturoptionen. Öffne darüber dann die Eingabeaufforderung und führe folgende Befehle hintereinander aus:

  • bootrec /fixmbr
  • bootrec /fixboot
  • bootrec /scanos
  • bootrec /rebuildbd

Danach die Eingabeaufforderungen schließen und den Laptop nochmal neu starten.

Sollte das Problem danach immer noch bestehen, dann installiere Windows einfach nochmal über die erstellte CD bzw. den erstellten USB-Stick neu. Dafür bootest Du ebenfalls vom erstellten Datenträger und folgst einfach allen Schritten. Lösche alle Partitionen.

Statt einer Neuinstallation über den erstellten Datenträger, kannst Du es falls vorhanden auch mit einer Recovery-Partition versuchen.

Je nachdem welchen Hersteller Du hast, musst Du dafür nach dem Start eine bestimmte Taste drücken. Hier findest Du eine Tabelle: http://www.tobias-hartmann.net/2013/01/recovery-hotkeys-tastenkombinationen-fur-...

Gruß
Lukas

Kommentar von CreeperKnight ,

Hallo ich habe meinen Lapto zum laufen gebracht ich habe windows komplett neu aufgesetzt doch nun wenn ich meinen Laptop hochfahre kommt immer die Meldung " Es wurde kein Betriebssystem gefunden. Trennen Sie alle Laufwerke, die kein Betriebssystem enthalten." dabei klick ich auf enter und komm dann auf einen blauen hintergrund wo ich mein Betriebssystem auswählen kann.

Kommentar von xLukas123 ,

Wie hast Du Windows neu aufgesetzt? Recovery-Partition? Über eine CD bzw. einen Stick neu installiert?

Hast Du mal die oben genannten Befehle in der Eingabeaufforderung eingegeben?

Kommentar von CreeperKnight ,

Ich habs über den USB stick neu aufgesetzt und ich habe es mit den Befehlen probiert es hat aber leider nichts gebracht 

Kommentar von xLukas123 ,

Warst Du nach der Neuinstallation nochmal im BIOS und hast die Bootreihenfolge wieder umgeändert? Eventuell auch mal die Einstellungen im BIOS zurücksetzen.

Entferne auch alle Geräte die an USB-Ports hängen, außer die Maus. (Falls das zutrifft)

Versuch auch mal über den USB-Stick die automatische Reparatur. Kann auch manchmal sein, dass es mit der Reparatur nicht direkt beim ersten Mal klappt. Versuch es damit mal so zwei- bis dreimal.

Und wie hast Du es neu aufgesetzt? Hast Du alle Partitionen gelöscht? Man kann für die Installation ja zwischen zwei Punkten wählen. Du musst ganz unten die Option auswählen, alle Partitionen löschen und danach eine oder mehrere neue Partitionen anlegen.

Kommentar von CreeperKnight ,

Okey ich habe die Boot reinfolge in Biosgeändert und es hat geklappt nun fährt der laptop fast ohne jedliche stops hoch der einzige ist nurnoch der wo ich das betriebsystem auswählen muss da kommt die frage wie lösche ich das unötige betriebssystem (es funktioniert nicht mal). 

Kommentar von xLukas123 ,

Welches unnötige Betriebssystem? Hast Du mehrere Betriebssysteme installiert und wenn ja, wieso?

Schau dir mal diesen Artikel an: https://support.microsoft.com/de-de/kb/888023

Falls Du für jedes Betriebssystem eine Partition erstellt hast, kannst Du auch einfach die Partition vom Betriebssystem welches entfernt werden soll formatieren. Schau dir in diesem Fall mal noch die Antwort von Ari45 an: http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/47639-loesche-zwei-betriebssystemen....

Antwort
von Lilalaunebaer69, 58

Router etc. kann man vielleicht auf Werkseinstellungen zurück setzen - aber ein Betriebssystem ?
Ein Recovery hast Du wohl auch nicht gestartet, sonst käme die Fehlermeldung nicht. Sieht nach leerer Festplatte aus.

Kommentar von CreeperKnight ,

Und was könnte ich jetzt tun ? 

Kommentar von Lilalaunebaer69 ,

Schauen ob beim Start da nicht steht "drücken Sie F9 für Recovery" oder so etwas

Kommentar von CreeperKnight ,

Habe nachgeschaut da steht nichts von Recovery 

Antwort
von Jensen1970, 41

Ohne Windows 10 DVD wird das nichts. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community