Laptop von einer Freundin kaputt gemacht worden, wie siehts aus mit Haftpflicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Freundin meldet es ihrer Haftpflichtversicherung.

Frage mich aber, ob die Versicherung zahlt, denn eine Mitschuld von euch muss angerechnet werden. Notebooks haben auf dem Fussboden nichts zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin hat den Schaden verursacht, also muss sie (oder müssen ihre Eltern) die Versicherung in Anspruch nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.heißt es DER laptop 2. muss deine freundin die reparatur/den ersatz zahlen, weil die ja für den schaden verantwortlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dianaxyz
17.08.2016, 21:10

das Laptop, der Laptop .. geht beides

0
Kommentar von Jegor
17.08.2016, 21:14

Zu 1.: Man kann beides sagen, der und das.

0