Frage von Deamonia, 50

Laptop Touchscreen, Touchpad und Maus machen von allein Eingaben?

Hallo zusammen,

es geht um folgendes: Vorhin hing meine Maus plötzlich am rechten Bildschirmrand fest. Sie bewegte sich ständig hoch und runter, und klickte wahllos. Weder mir der angeschlosenen Maus, noch über das Touchpad lies sich die Maus steuern, weil es den Zeiger wie Magnetisch zum Rand zog.

Da das Notebook einen Touchscreen hat, konnte ich es darüber neu starten.

Danach hat alles wieder funktioniert. Knapp 2 Stunden später (ich hatte kaum was am Laptop gemacht in der Zeit) hing sie wieder fest.

Diesmal hab ich den Laptop (wieder über den Touchscreen) nur in den Ruhemodus versetzt, und wieder "geweckt".

Der Mauszeiger lies sich dann wieder steuern, allerdings macht nun der Touchscreen permanend eingaben am rechten Rand (s. Foto anbei)

Diese "Eingaben" sind wie ganz leichte Fingertipps und Striche, denn sie sind auf dem Screen zu sehen, aber bewirken nichts. Ich schreibe diese Frage, während es am rechten Rand munter weitergeht.

Woran kann das liegen? Ich hab in den letzten Tagen keine Updates, oder neue Programme installiert.

Beide male begann das ganze übrigens, als ich gerade mal nichts am Laptop gemacht hab.

Achja, es handelt sich um ein Medion Akoya Notebook mit Win 8.1

PS: Bitte werft nicht mit Fachbegriffen um euch, bin zwar kein DAU, aber auch keine Fachfrau ;)

LG Deamonia

Antwort
von LionTom, 20

Hallo Deamonia,
ich habe seit dieser Woche das gleich Phänomen auf meinem MS Surface 4 mit Windows 10. Es kommt bei mir sowohl mit dem Touchpad als auch mit der Maus. Eine "fremde" Übernahme ist, wie bei Dir, ausgeschlossen, das Tablet ist sauber!! Hast Du eine Lösung  gefunden?

Bei mir haben die Deinstallation von KB3194496, das Zurücksetzen des Tablets,  neue Batterien für die Maus, usw. zu KEINER Besserung geführt, das Phänomen tritt nach max. 15 ein  :-(

Ich lade derzeit gerade das Surface-Wiederherstellungsabbild herunter!

LG

Tom

Kommentar von Deamonia ,

Hi Tom, 

nein, leider habe ich immer noch keine Lösung gefunden :( 

Systemwiederherstellung, andere Maus, Treiber aktualisieren, hat alles nichts gebracht! 

Wenn ich eine Lösung finde sage ich bescheid (du bitte auch ;) )

LG

Deamonia

Kommentar von LionTom ,

Hallo Deamonia,
schau mal hier: 

http://answers.microsoft.com/de-de/surface/forum/surfpro4-surfsearch/surface-pro...

So war es bei mir auch und ist es bestimmt auch bei Dir. 

Ich habe mein Tablet zu Microsoft gesandt und heute bereits Ersatz erhalten.

VG und viel Erfolg

Tom

Antwort
von 16Lili12, 33

Wenn sie sich von allein bewegt hat jemand dein Notebook gehackt. Anders gehts nicht. Hol dir einen Virenscanner und so. Behebe den Virus Dan sollte es wieder gehen.

Viel Glück 

Kommentar von Deamonia ,

Sorry aber das ist quatsch, erstens war mein wlan zwischendurch aus, und zweitens: Welchen Sinn würde es machen den Bildschirm per Fernsteuerung immer nur so leicht zu berühren, das keine Aktion ausgelöst wird noch dazu ganz am Rand, das es nichtmal stört?

Außerdem hätte der Fehler sich dann beim "aufwecken" aus dem Ruhemodus nicht von Maus zu Screen übertragen.

Für so was "sinnloses" würde auch niemand ein Botnet nutzen.

Nicht böse gemeint, aber du scheinst weniger Ahnung von Rechnern zu haben als ich, wenn du einen Virus für das einzig mögliche hällst.

Kommentar von 16Lili12 ,

Du weißt es doch auch nicht oder also schließ es nicht aus. Wenn du irgendwann eine Rechnung für Produkte bekommst die du nie gekauft hast weißt. Außer dem kann man dich so auch ganz leicht ausspionieren. Entweder du hast ein Virus oder der Laptop ist kaputt. Ich kenn mich mit Laptops, PC und so ganz gut aus und du weißt ja anscheinend auch keinen besseren Grund. Ich bin auch die einzige die dir eine Antwort gegeben hat. Also überprüf das doch erstmal wenn du es selber nicht weißt anstatt hier Rum zu meckern.

Kommentar von Deamonia ,

Du weist es noch weniger, also stell einen Virus nicht als Tatsache hin.

Das schlimme an deiner Antwort ist: Du hast mir eine absolut nicht hilfreiche Antwort gegeben, und damit meine Chancen auf eine richtige Antwort verringert, da die Frage nicht mehr bei den unbeantworteten auftaucht, und es Leute gibt, die nur unbeantwortete Fragen aus ihrem Fachbereich beantworten. Da hätte ich echt lieber keine Antwort, also eine SO wenig hilfreiche.

Mich regt es echt auf, wenn Leute die absolut keine Ahnung zu haben scheinen, einfach mal Vermutungen anstellen, und diese auch noch als Tatsache hinstellen "Anders gehts nicht." 

Außerdem scheinst du meine Frage nicht mal ordentlich gelesen zu haben, da ich schrieb, das ich nichts neues installiert hatte. Gut ich habe jetzt nicht explizit geschrieben, das ich auch keine verdächtigen E-Mails in meinem Postfach hatte, oder gar geöffnet hätte, aber ich dachte so weit kann man dann auch noch selber denken...

Aber zuletzt mal eine wirklich ernst gemeinte Frage, weil ich das hier wirklich oft sehe: Wie kommt man darauf, zu einem Thema von dem man nicht viel Ahnung hat, eine Vermutung die man hat als Tatsache, und die einzig mögliche Wahrheit hinzustellen? 

In deinem Kommentar gibst du schließlich zu, das es auch was anderes sein könnte, revidierst also dein "Anders gehts nicht." aus deiner Ursprünglichen Antwort.

Die Frage ist wirklich ernst gemeint, denn ich verstehe es wirklich absolut nicht, warum man sowas macht. 

Kommentar von 16Lili12 ,

Hör bitte einfach auf rumzumeckern. Anstatt hier meine Antwort und mein Wissen infrage zu stellen, solltest du lieber nach einer Lösung suchen. Hast du eine Erklärung dafür? Nein. Also mecker nicht. Sei nicht so undankbar und frech Ok?

 Wenn dein Laptop kaputt ist oder du einen Virus hast bist du selber schuld. Dein Gemecker nervt, ich hab wirklich versucht dir zu helfen aber dein Gemecker ist unerträglich. Man kann die Antwort nicht löschen. Aber es gibt echt genug Möglichkeiten noch eine Antwort zu bekommen. Also mecker nicht so blöd. Anscheinend ist das Problem ja gar nicht so schlimm, sonst hättest du ja nicht so viel mecker-Zeit und würdest dich um eine gescheite Antwort kümmern, wenn dir die hier nicht passt. Also lieber still sein und die klappe halten um und nach einer Lösung suchen, als dumm rumzulabern und selbst nichts wissen.

Und wenn du glaubst das Vieren nur durch e-mails und Apps kommen hast du noch viel weniger Ahnung als ich ;)

Kommentar von Deamonia ,

Ich wiederhole mich ungern aber: 

ich dachte so weit kann man dann auch noch selber denken...

Offenbar nicht, und warum soll ich dankbar für eine absolut falsche Antwort sein? 

Du solltest dir mal Manieren zulegen, auch wenn hier alles anonym ist. 

Zuletzt wiederhole ich mich ein weiteres mal: 

Wie kommt man darauf, zu einem Thema von dem man nicht viel Ahnung hat, eine Vermutung die man hat als Tatsache, und die einzig mögliche Wahrheit hinzustellen? 

Kommentar von 16Lili12 ,

Oh ich wiederhole auch nur ungern:

Aber es gibt echt genug Möglichkeiten noch eine Antwort zu bekommen. Anscheinend ist das Problem ja gar nicht so schlimm, sonst hättest du ja nicht so viel mecker-Zeit und würdest dich um eine gescheite Antwort kümmern, wenn dir die hier nicht passt.

Und ich meins ernst ich hab probiert dir zu helfen. Aber du bist leider nur sehr undankbar und eine bessere Antwort hast du immernoch nicht bekommen. Also kannst du nicht sagen das meine Antwort "absolut falsch" ist. Aber von Leuten wie dir ist wahrscheinlich echt nichts anderes zu erwarten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community