Frage von BlauerSitzsack, 36

Laptop stürzt ab wegen Task Manager?

Als ich 5% Akku hatte, wollte ich den TaskMgr öffnen, doch dann hatte ich nur ein schwarzes Bild. Musste den Laptop reseten und dann ging der TaskMgr wieder, hab das Ladekabel halt angeschlossen. Kennt sich jemand damit aus? Kann mir jetzt nicht erklären, warum das Bild schwarz wurde, nur weil ich fast keinen Akku mehr hatte.

Antwort
von LiemaeuLP, 5

Das leigt wohl daran das entweder dein Lapi komplett leer war (geht von 5% schnell runter) oder weil du eingestellt hast/ es voreingestellt war das dein Lapi bei 5% runterfährt/in den ruhemodus geht

Antwort
von TheAllisons, 17

Das war auch der Grund, warum dein Laptop abstürzte, du hattest zuwenig Strom. Du solltest früher aufladen

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Der Laptop war aber noch an.

Antwort
von Mrpiggi211, 2

Kleine Frage neben her .....
Warum schließt du den Laptop nicht an die Steckdose? 😅

Antwort
von randomuser20, 22

Wurde wahrscheinlich schwarz weil du eben kein Akku mehr hattest! Die letzten 5% gehen teilweise schneller weg als du gucken kannst! Ich glaub nicht das es am Task-Manager lag.

LG :)

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Der Laptop war noch an.

Kommentar von TheAllisons ,

aber natürlich abgestürzt und ohne Strom, das ist klar

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Er war an, aber ich hatte ein schwarzes Bild und musste ihn not ausschalten. Sowas nenne ich abgestürzt.

Antwort
von Andyplayer1, 6

Der Computer schaltet sich dann von alleine aus und es erscheint ein schwarzes Bild.
Das dauert schon mal ne Minute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten