Frage von soymon, 54

Laptop stürzt ab ohne erkennbaren grund?

hab mein laptop aufgeschraubt gestern (mach ich öfters um den staub zu entfernen, diesesmal hab ichs getan weil er sehr heiß wurde, desweiteren hab ich cpu ausgeparkt und was an der registry noch geändert-> alles schön und gut hat auch alles wieder funktioniert -> aber heute funkts irgendwie garnicht mehr, der stürzt die ganze zeit ohne grund ab (wird nicht zu heiß etc) an was kanns legen? (hab auch systemwiederherstellung aufgebracht und das auf den zeitpunkt der letzten woche, wo is das problem?

Antwort
von TheDjMikeL, 30

hast du irgendwelche komponenten des inneren mal kurz entfernt, arbeitest du mit einer erdungsmappe, bist du selber auch geerdet und entladen beim arbeiten, bist du mit dem werkzeug irgendwie mal ein teil berührt?

Kommentar von soymon ,

danke für die antwort aber irgendwie check ich gerad nichts :D

Kommentar von TheDjMikeL ,

sind alles fragen, muss es wissen um fehlerquellen auszuschliessen

Kommentar von TheDjMikeL ,

kann gut sein das durch entladungen oder berührungen teile beschädigt worden sind, oder das irgendwelche komponenten nicht richtig angeschlossen sind

Antwort
von Spock1701, 20

Vermutlich kaputte Lüftung - war bei mir das selbe :)

Ist bei meinem Laptop auch gewesen. Ich habe den als Display für eine Überwachungskamera benutzt, deshalb ist er 24h am Tag aktiv gewesen.
Nach 3 Jahren schaltet der sich einfach so ab, mir nichts dir nichts. Ich hab ihn wieder angemacht.

Als das am nächsten Tag wieder passiert ist, hab ich in den Systemeinstellungen noch mal nach gesehen ob die Festplatte, Bildschirm Timeout auf Nie Ausschalten eingestellt ist. War alles der Fall wie immer.

Dann hab ich mich entschlossen zu einem IT-ler zu gehen. Der hat sich das angeschaut und mir gesagt dass es an der Lüftung liegt, da sich der Computer (bei 85°C?) automatisch notabschaltet, damit die Kabel nicht durchbrennen. Er hat mir auch gesagt, dass das die Lüftung bei Laptops oft ein häufiges Verschleißteil sei.

Das war korrekt, hab die Lüftung ausstauschen lassen (was nicht billig war), aber seit dem erfüllt er seinen Zweck wieder einwandfrei. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von soymon ,

hallo, danke für die antwort!
nun die sache ist das er eigentlich garnicht mehr heiß ist sondern sich einfach so abschaltet..

Kommentar von Spock1701 ,

Soviel Nullen und Einsen da drin rumsausen kann man nie wissen... Bring das Ding zu einem Fachmann der siht sich die Datenstränge mal an - Oder noch besser: Kauf dir nen iMac. Habe den nach diesem Laptop gekauft. Der Windows Laptop spielt nun Überwachungsmädchen und mein iMac ist nun BIGmama. Habe den seit 2 Jahren und noch nicht 1 Problemchen gehabt - wirklich.

Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community