Frage von Vanessa1804, 9

Laptop startet seit gestern mit einer automatischen Reperatur. Darauf folgt ein Bluescreen mit der Fehlermeldung 0xc000000e. Wie rette ich meine Daten?

Mein Pc muss also repariert werden. In den abgesicherten Modus komme ich gar nicht, da sich jedes mal das System neu startet. "Sie müssen Wiederherstellungstools verwenden" wird mir gesagt. Also muss Win 10 durch DVD oder USB-Stick neu draufgespielt werden...Falls ich dies tue, werden doch aber meine ganzen Daten gelöscht,nicht wahr? Wie komme ich also an meine Daten um diese vor dem Draufspielen von Win 10 noch zu retten?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 2

Besorge dir eine Linux Install DVD und boote den PC davon, nicht installieren wählen, dann kannst du deine Dateien auf einen externen Datenträger sichern. 

Kannst auch die Computer Rettungs Disk dazu verwenden.

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html

Antwort
von elPaga, 7

Hallo Vanessa

Dafür brauchst du ein zweites, funktionsfähiges System. Wenn du einen anderen PC besitzt, kannst du die Festplatte aus deinem defekten PC ausbauen und mit einem Adapter an den funktionsfähigen PC anschliessen. Somit kannst du dein Benutzerprofil-Verzeichnis kopieren.

Die andere Möglichkeit besteht darin, dass du ein Live-System auf einen Stick installierst, womit du dann den defekten PC wieder zum laufen bekommen kannst. Benutze einen Stick oder eine externe Festplatte und kopiere die Daten. Danach kannst du den PC neu installieren.

Die dritte Möglichkeit ist, dass du eine Backupsoftware - wie z.B. Acronis True Image - verwendest. Du kannst mit der CD den PC starten und ein Backup der Disc auf einen anderen Datenträger erstellen.

lg

Antwort
von duckman, 6

guck mal hier

http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/21498-geloest-fehlercode-0xc000000e....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community