Frage von ThisTime, 168

Laptop startet plötzlich mit Reparatur, wdf01000.sys ist beschädigt?

Hallo,

als ich heute mein Laptop starten wollte, kam sofort diese Systemreparatur und hat nach Fehlern gesucht.

Am Ende kommt dann, dass die Datei wdf01000.sys beschädigt ist (c:\windows\system32\drivers\wdf01000.sys) und das der Computer dies nicht selber reparieren kann. System wiederherstellen kann ich nicht machen, da ich keine alten Backups habe.

Letzte Chance - ich dachte ich kann den Laptop komplett neu aufsetzen, aber es kommt bei der Recovery eine Fehlermeldung: "Der HDD Recovery Ordner auf dem 2. Laufwerk der ersten Festplatte wurde nicht gefunden. Auf diesem PC gibt es keine gültige HDD Recovery Umgebung."

Kann mir bitte dringend wer helfen? Kann ich den Fehler iwie mit der Eingabeaufforderung beheben? Das Problem liegt wohl an der Festplatte...

Laptop: Toshiba Satellite L775, Windows 7

Danke im Voraus!

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für Computer & PC, 118

Hallo ThisTime,

Hast du ein Backup der Daten, die auf der Platte gespeichert sind? Wenn nicht, dann könntest du diese ausbauen und an einen anderen Rechner einbauen. Schaue dann in der Datenträgerverwaltung, ob die Platte da auftaucht und wenn du sie da siehst und Zugriff auf die Daten hast, dann sichere diese auf einen anderen Datenträger. So öffnet man die Datenträgerverwaltung: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-...

Dann könntest du auch die Platte mit einem Diagnosetool testen: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523... Poste, bitte, die Ergebnisse hier. Wenn der Zustand der HDD ok ist, dann könntest du Windows neu aufsetzen. Verfügst du über eine Installations-CD? Wenn du es schaffst, deine Daten zu sichern, dann könntest du Windows neu aufsetzen. 

lg

Kommentar von ThisTime ,

Hallo,

Mir sind vorerst die Daten mal egal, hab das Wichtigste Online aber will nur mein Rechner retten.

Habe jetzt Windows neu aufgesetzt, aber dann wer neu startet - 'Dienste werden geladen' etc. kommt eine Fehlermeldung, dass die Konfiguration nicht abgeschlossen werden kann. 

Jetzt in dem Moment führe ich das Recovery zum 2. Mal aus.

Weisst du, was ich da machen kann?

Kommentar von DorianWD ,

Wenn dir die Daten nicht wichtig sind, dann wäre es gut den Zustand der Platte zu überprüfen, damit du verstehen könntest, ob es überhaupt Sinn macht, diese weiter zu benutzen. Hast du die Möglichkeit, die Platte an einen anderen PC anzuschliessen?

Kommentar von ThisTime ,

Das ist eben das Problem. Ich kann sonst niergendwo die Festplatte überprüfen.

Update zum Recovery: Recovery anscheinend erfolgreich abgeschlossen aber jetzt steht da - nach dem Neustarten nur - Setup is starting devices (wie auch davor, aber mind. 2 Std). Es liegt vielleicht daran, dass ihm diese oben erwähnte Datei (.sys) fehlt oder sie weiterhin beschädigt ist?

Ich mein, die Daten sind jetzt sowieso weg - aber ich möchte noch meinen Laptop für wenigstens paar Monate - bis ich einen neuen hab - retten.

Kennst du andere Methoden, wie ich das machen könnte?

Danke dir.

Kommentar von DorianWD ,

Ich vermute, dass fehlerhaften Sektoren auf der HDD so was verursachen können. Deshalb war meine Empfehlung die HDD an einen anderen Rechner anzuschliessen und ihren Zustand da zu überprüfen. Was du noch probieren könntest, ist die Platte mit einem anderen Kabel und an anderen SATA-Port anzuschliessen. Dann noch mal versuchen, Wondows neu zu installieren.

Antwort
von WosIsLos, 100

Vermutlich ist deine Festplatte Schrott, das würde passen, da die durchschnittliche Lebensdauer 5 Jahre beträgt.

Kommentar von ThisTime ,

Soll mich dein Kommentar jetzt weiterbringen? Ich habe nach einer Lösung gesucht, nicht nach Fakten.

Antwort
von pwohpwoh, 75

Neue Master-Festplatte besorgen, System aufspielen und die Daten von der alten in Slave-Position überspielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community