Frage von gfoli, 83

Laptop spielt keine Videos in 4k ab. Was soll ich tun?

Hallo, ich habe mir vor kurzem eine neue Kamera mit 4k Videofunktion zugelegt (Nikon B700). Nun habe ich heute, dass erste Video in 4k aufgenommen und musste erschreckend feststellen, dass mein Laptop es nicht schafft Videos in 4k abzuspielen...Videos in HD (1080p 60fps) schafft er allerdings ohne Probleme.

Daten zu meinem Laptop: -AMD E450 mit 2 mal 1,6 Ghz -AMD Radeon HD 6320 Graphics -Windows 10 32 Bit

Habe es auch schon mit VLC Media Player und anderen guten Playern versucht, hat aber leider nicht funktioniert.

Ist mein Laptop überhaupt für 4k geeignet oder muss ein neuer "gescheiter" Rechner her?

Vielen Dank im Voraus!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noscope85, 57

Um natürlich ein 4k Video ausgeben zu könen muss der Laptop zum einen, wie bereits erwähnt die Leistung dafür haben, was ich bei einem Laptop mit 32bit bezweifle und zum anderen braucht dein LAptop ein 4k Bildschirm was im Moment nur die Top Modelle zu bieten haben. Also wenn du dir 4k Videos auf deinem Laptop anschauen möchtest solltest du dir einen neuen Laptop wenn nicht sogar einen PC mit 4k Bilschirm kaufen. 

Antwort
von gabaniel, 36

Um 4k gucken zu können braucht man keinen 4k Monitor, aber die Auflösung wird dann runterskaliert auf die deines Bildschirms.
Deine Hardware ist einfahc zu schwach beim runterskalieren, hole dir einen gescheiten Lappi oder PC wenn dumit 4k arbeiten willst. Und dann natürlich mit 4k Bildschirm, da du sonst gar nicht in den Genuss von 4k kommst.

Antwort
von IckBraucheHilfe, 46

Also erstmal muss, wie Kaliumplays schon sagte, ein 4K Display vorhanden sein und ja, der Laptop ist ein bisschen schwach, jedoch könnte er es schaffen.

Kommentar von IckBraucheHilfe ,

Also dass es ruckelt, liegt dann am Prozessor. Ich glaub da muss wirklich n guter PC/Laptop her

Antwort
von RainTager, 37

Mit Programmen kannst du nicht 4K abspielen. Da musst dein Laptop 4K unterstützem.

Antwort
von Elilein, 47

Der Computer/Laptop-Bildschirm muss speziell dafür ausgelegt sein 4k anzeigen zu können sonst wird das nichts.

Kommentar von gfoli ,

Es ist leider einfach so dass es total ruckelt, dass Bild kann man ja sehen

Kommentar von gabaniel ,

Um 4k Videos abzuspielen braucht man kein 4k Display. Das Bild wird dann einfahc runterskaliert.

Kommentar von Elilein ,

Wenn es runterskaliert ist hat man dann aber auch kein 4k mehr, also ist es sehr wohl richtig was ich gesagt habe. Willst du ein Bild in 4k richtig darstellen brauchst du auch einen 4k Monitor.

Antwort
von kaliumplays, 49

Das Display muss halt 4k unterstützen anders gehts nicht.

Kommentar von gabaniel ,

Um 4k wiedergeben zu können braucht man keine 4k Bildschirm. Das Bild wird dann efnach runterskaliert. Natürlich hast du dann kein echtes 4k mehr.

Kommentar von kaliumplays ,

Dann hat man ja kein 4k wiedergegeben -.-

Kommentar von gabaniel ,

Ja gut hab mich falschausgedrückt. Es sollte heißen man kann Videos die in 4k aufgenommen sind abspielen. Die werden aber nicht in 4k wiedergegeben.

Kommentar von kaliumplays ,

ok :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten