Frage von Syndicate92, 43

Laptop Sound ohne Boxen kommt nur noch aus Lautsprecher an der Unterseite?

Hey, ich habe nun schon seit geraumer Zeit, quasie seit dem windows 10 update bei release ein ärgerliches problem mit meinem laptopsound. den die oberen boxen geben keinen mucks mehr von sich. Der ton kommt lediglich aus dem kleinen lautsprecher der unterseite (eigentlich der bass schätz ich) wenn ich den lap hochfahre, is der sound auch super leise, stöpsel ich mal kurz in den audioausgang ein klinkenkabel(egal welche funktion), un zieh den wieder raus, scheint der dann zu überdrehen sodass es annehmbare lautstärke von sich gibt, aber definitv nur von der unterseite. wenn ich dann aber auch beispielsweise den windowssound reduziere mit tastenkürzel oder regler, geht er wieder auf anfang zurück, also super leise. ist wirklich suuuper merkwürdig, hab auch das halbe netz abgegrast nach nem ähnlichen problem, hab auch alle treiber, settings etc gecheckt, aber nx gefunden. über boxen oder headset funktioniert sound tadellos, aber manchmal will man ja auch mal abseits was hören/ansehen, wo sound nich schlecht wäre auch in guter quali zu hören. hat jmd das gleiche problem, oder schonmal was derartiges gehört?

hab nen acer aspire 7745g, schon etwas älter aber sonst murkert er null rum mit win10. bin über jeden vorschlag dankbar :)

Antwort
von schlange28, 19

Also ich habe das selbe Problem mit dem Realtek treiber 2.79. 64bit win7

konnte das Problem aber lösen in dem ich einen alten treiber von Realtek Installiert habe.

64bit_Vista_Win7_Win8_R270 mit 55mb

alle Lautsprecher funktionieren jetzt wieder ohne Probleme.

was aber auch ging ist der von Microsoft high definition audio treiber (standardtreiber) da haben auch alle Lautsprecher funktioniert.

Antwort
von wiedermalich, 22

ich schätze mal ,dass du das upgrade gemacht hast, ohne auch nur selbst ein finger zu rühren? d.h. ohne treiber zu installieren?

deswegen hast du nun auch das problem mit dfem soudn.

installeire die treiber! dann läuft alles wie gewohnt wieder

Kommentar von Syndicate92 ,

nein hab ich nicht, ich studiere in die richtung informatik und habe mich selber um alles gekümmert was ich sonst auch beim plattmachen des systems mache, d.h. treiber automatisch UND manuell falls nötig updaten. der treiber ist aktuell, weder auf der website von acer noch irgendwo sonst habe ich einen aktuelleren als den aktuell installierten treiber gefunden ;)

nich so von oben herab bitte ja, ich stelle die frage hier nich umsonst, so triviall ist es nicht und so hab ich es auch nicht beschrieben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community