Frage von Supermoto86, 48

Laptop Reparatur innerhalb der Gewährleistung - welche Rechte?

Hallo, ich habe mir vor 5 Monaten einen recht teuren MSI Laptop beim Media Markt gekauft. Dieser hatte nach kurzer Zeit einen technischen Mangel (knacken im Gehäuse und geht sofort ohne Warnung aus) und habe diesen jetzt noch innerhalb der Gewährleistungszeit zur Reparatur gegeben. Mittlerweile ist mein Laptop seit 25 Tagen weg und ich hab die schauze voll. Seit ca 1,5 Wochen erscheine ich täglich beim Media Markt und werde jeden Tag wieder vertröstet. Das Gleiche Gerät wird bei Media Markt noch im Geschäft verkauft. Theoretisch könnten die mir ein Neues mitgeben. Ich habe am Freitag ein neues Gerät verlangt, aber Media Markt sagte, dass das Problem nicht bei ihnen liegt sondern bei MSI. Morgen geh ich nochmal hin, aber ich habe nicht vor den Media Markt ohne Gerät zu verlassen. Kann mir vielleicht jemand sagen welche Rechte ich wem gegenüber innerhalb der Gewährleistung habe? Danke!

Antwort
von dresanne, 26

Leider hat der Verkäufer das Recht, bis zu dreimal nachzubessern. Erst dann hast Du Anspruch auf ein Neugerät. Mir ging es vor Jahren ähnlich mit Medion. Die hatten fast ein viertel Jahr meinen Laptop, dann kam er mit demselben Fehler wieder.

Kommentar von AalFred2 ,

Komisch, grundsätzlich steht in §439 BGB etwas ganz anderes.

Antwort
von Biberchen, 37

du kannst ihnen ein Frist setzten bis wann sie das Gerät repariert haben sollen. Üblich sind 14 Tage, dann kannst du verlangen das du ein anderes Gerät bekommst. Ich würde es schriftlich machen oder wenigstens dem Marktleiter unter Zeugen mitteilen!

Antwort
von AalFred2, 12

Nachdem du dich offensichtlich auf Nacherfüllung durch Nachbesserung eingelassen hast, bleibt dir nur die Fristsetzung und nach Verstreichen ein Rücktritt vom Kaufvertrag.

Antwort
von Maximilian112, 20

Der Kunde muss eine Reparatur nur dann akzeptieren, wenn diese für ihn „zumutbar“ ist.

http://www.kanzlei-hollweck.de/ratgeber/reklamation-und-umtausch/

Ich glaube, diese Seite beantwortet Dein Problem hinreichend.

Kommentar von Supermoto86 ,

Zunächst haben Sie im Rahmen der Gewährleistung die Möglichkeit, zwischen einem neuen Gerät und einer Reparatur des alten Gerätes zu wählen. Sie als Kunde haben dabei die freie Wahl. Selbst wenn der Verkäufer sagt, dass nur eine Reparatur möglich ist, so sollten Sie sich darauf nicht einlassen. Ist das von Ihnen gekaufte Produkt noch erhältlich, so haben Sie ein Recht auf Lieferung neuer Ware. (aus Ihrem Link)

Kommentar von Maximilian112 ,

Aus meinem Link, ja.

Es hat ein RA geschrieben, steht jedenfalls dabei. Ich kenne es auch nur, das der  Verkäufer die Chance einer Nacherfüllung in Form einer Reparatur hat. Aber hier ist mE die Chance vorbei.

Nicht der Hersteller ist Dein Ansprechpartner sondern eben der Verkäufer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community