Frage von anisa14, 36

Laptop Reklamieren abgelehnt obwohl laptop nicht einwandfrei funktioniert ?

Ich habe mir letztes jahr im Dezember einen Laptop von Hp bei Otto bestellt. Als ich den Laptop bekommen habe und ihn angemacht habe war er direkt total laut... habe aber gedacht das legt sich noch.. aber ganz im gegenteil er wurde immer lauter.. nach einer zeit wurde er auch immer langsamer als hätte ich ihn schon jahre.. dazu kommt noch das die farbe am mauspad total abgegangen ist.. habe den laptop dann zu hp geschickt die lehnen eine reklamation an,, es wurde nur der lüfter ausgetauscht .. als der laptop wieder ankamm war er beim anmachen immer noch total laut.. wenn ich den laptop anmache flakkert das bild .. Wie kann das sein das eine Reklmation abgelehnt wird ? ich hoffe jemand kann mir helfen

Antwort
von mirolPirol, 16

Wenn ein neues Produkt nicht so funktioniert, wie es soll und wie man es verlangt, hat man bei Online-Geschäften (auch bei OTTO) ein 14-tägiges Rückgaberecht ohne jede Begründung.

Davon hast du leider keinen Gebrauch gemacht, weil du glaubtest, des Geräusch würde sich verringern - tut es nicht, durch Verschleiß wird es eher schlimmer.

Wenn sich jetzt noch die Farbe ablöst, ist das ein klarer Fall eines Mangels während der Garantiezeit. Der Händler darf genau 2x nachbessern (lassen), danach kannst du auf Wandlung (neues Gerät) oder Rückerstattung des Kaufpreises bestehen.

Reklamiere also noch einmal die Lautstärke des Lüfters und fordere die Reparatur am Gehäuse (Mauspad) und wenn die das wieder nicht zur Zufriedenheit richten, bestehe auf Erstattung des Kaufpreises - nach Möglichkeit mit anwaltlicher Unterstützung.

Übrigens: Ansprechpartner ist dein Händler, also OTTO, nicht der Hersteller HP.

Kommentar von anisa14 ,

Danke für deine Antwort. Als ich bei Otto das Problem gemeldet habe, haben die mich aber weiter zu hp geleitet.. und vorhin habe ich mit einem von Hp gesprochen der mir gesagt hatte das es normale gebrauchsspuren seien.. weis nicht was ich da jetzt noch machen soll

Kommentar von mirolPirol ,

Du schreibst an OTTO, dass der Hersteller den Mangel als "Gebrauchsspuren" abtut und eine Instandsetzung verweigert. Da das Gerät aber erst ein paar Wochen alt ist, darf es noch keinerlei "normale Gebrauchsspuren" geben und ein lärmender Lüfter ist auch kein "normaler Verschleiß". Bestehe auf Wandlung oder Rückerstattung und schalte bei Ablehnung den Verbraucherschutz oder einen Anwalt ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten