Frage von BehinderterDude, 45

Laptop ohne W-Lan, Kamera etc.?

Mann mann mann, die Paranoia schlägt wieder durch. Weiß jemand wo ich mir Laptops fertig kaufen kann die Folgendes NICHT besitzen?:

-Kamera -Mikrofon -W-Lan/Ethernet -Bluetooth -Sonstige Wireless zugriff möglichkeiten.

Wenn noch jemand weiß wie man sich noch anderweitig vor Hacks/Fremdzugriffen/Getrackt werden schützen kann oder wo ich gute Foren zu dem Thema finde, nur her damit.

Liebe Grüße und vielen Dank

Ich

Antwort
von nextreme, 22

Deinstaliere die Treiber bzw schalte die betreffenden Geräte einfach im Gerätemanger ab. Warum Ethernet allerdings ein Problem sein soll, sollang Du kein Kabel dran steckst, ist und bleibt mir wohl ein Rätsel.

Antwort
von JackIsBack, 18

Hey behinderterDude. Solange du nicht mit Internet verbunden bist, ein antivirensystem hast und ne vpn musst du dir keine Sorgen machen. Was du noch wissen solltest: wenn es jemand auf dich abgesehen hat, kommt er durch. Egal was du machst. Ist eben so.

Antwort
von Sp4wNy, 20

ist doch egal was für ein gerät du kaufst, Mikrofon, Kamera und W-Lan kannst du wenn du wirklich so Paranoid bist im GeräteManager bzw. audiomanager deaktiviere....

Antwort
von felixuser, 9

Wie sagt man so schön, selbst ist der Mann. Oder Frau, nicht das noch Feministinnen den Thread stürmen. ^^

In der regel, lässt sich viel Hardware auch entfernen, oder unbrauchbar machen.

Antwort
von kzumollegah, 20

Beim Antiquitätenhändler.

Kommentar von intello99 ,

ja der Commodore 32, der hatte noch keines von diesen Horror-Teilen drin und wenn man da dann auch noch die serielle Schnittstelle kurzschliessen und den Bildschirm in einen geerdeten Stahlschrank einbaut ... dann kann den niemand mehr hacken..  

Kommentar von MetalMaik ,

Commodore 32? So einen hat es aber nie gegeben. 😉

Antwort
von LittleCrowley, 17

Staatsfeind Nr.1 hier auf GF.net ? ^^
Schwierig sowas zu bekommen - aus meinem jugendlichen Leichtsinn würde ich es mal auf amazon/ebay etc probieren... Wenn man dort einen Haufen sibirischen Schnee kaufen kann wird es das wohl auch geben. Ansonsten kann man einen normalen Laptop bestimmt auch so auseinander setzen zur Not mit einem der sich da bisschen auskennt. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community