Frage von CCarooLLinaa, 35

Laptop nach Windows 10 Update nicht mehr funktionsfähig?

Ich habe vor ca. 6 Monaten meinen Laptop von Windows 8.1 auf Windows 10 umgestellt. Vor 2 Tagen wurde mir dann angezeigt, dass ich neue Updates installieren soll. Gesagt, getan. Als Erstes hat mein Laptop mehr als 24 Stunden gebraucht um diese Updates zu installieren und seit dem geht nichts mehr richtig: Der Laptop braucht gefühlte Stunden zum hochfahren, wenn ich meinen Pin-Code (Passwort) eingebe, braucht er wieder gefühlte Stunden (ca. fünf Minuten), um überhaupt zu erkennen, dass ich mein Passwort eingegeben habe und danach nochmal ca. 20 Minuten um mich anzumelden. Teilweise werde ich dann auch gar nicht angemeldet, sondern er springt nach ein paar Minuten Laden zurück und ich muss erneut versuchen mich anzumelden. Danach funktioniert dann wirklich nichts mehr. Wenn ich ins Internet gehe, kommt sofort eine Meldung, dass Windows nicht funktioniert und beendet werden muss. Hat jemand eine Idee wie ich das beheben kann, oder auch notfalls, wie ich die Updates rückgängig mache? Ich möchte nicht auf Windows 8.1 zurück, ich mchte nur, dass mein Laptop wieder funktioniert. Danke schonmal im Vorraus. :)

Antwort
von TABLETSIMON, 17
  • Wenn du ein CD-Laufwerk hat, Wiederherstellungs-CD einlegen (Geht auch mit der von Windows 7 oder 8),
  1. Beim Hochfahren (Wenn angezeigt wird: "Press any key to boot from CD/DVD" bzw. "Taste drücken um von CD/DVD zu starten") irgendeine Taste drückn.
  2. Dann Sprache auswählen und auf "Computerreperaturoptionen" klicken.
  3. Dann "Systemwiederherstellung" auswählen und auf einen Zeitpunkt vor dem Update zurücksetzen.
  • Wenn dein Computer kein CD/DVD Laufwerk hat, lade dir eine ISO-Datei von der Windows 10-Installation bei Microsft herunter und brenn sie auf einen USB-Stick
  1. Dann beim Hochfahren die Taste drücken, mit der du ins BIOS kommt (meistens ENTF) dann unter "BOOT" sicherstellen, dass vor der Festplatte [NAME DES USB-STICKS*] kommt. Wenn nicht, verschiebe [NAME DES USB-STICKS*] vor deine Festplatte. Dann drücke ESC und wähle SPEICHERN/SAVE.
  2. Gehe zum oberen Punkt 2.
Antwort
von MrCommandBlock, 22

Unter einstellungen kannst du noch innerhalb von 30 Tagen zurück zu win7 wechseln... Ich gebe dir einen Tipp: Schmeiss Win10 so schnell wie möglich runger, es ist ein spionageprogramm... schau dir ein vid. auf YT an, wo du die einstellungen findest :)

Mfg Mr Command_Block / MineTec MC Programmierer

Kommentar von CCarooLLinaa ,

Also Windows 10 habe ich schon seit 6 Monaten, Windows 7 hatte ich nie und auf meine Einstellungen kann ich auch nicht zugreifen, Aber danke :D

Kommentar von Taskill ,

Inwiefern ist Win10 ein Spioprogramm, und wieso sollte Win7 es dann nicht auch sein`?

Kommentar von MrCommandBlock ,

In den datenschutzbestimmungen von win10 stehts drinn ...

Antwort
von killermichiTDEG, 19

Hatte ich beim anderen,setze deinen Pc auf Werkeinstellungen so das alles entfernt wird und auch das Betriebssystem zurückgeändert wird.

Win10 macht Pc/Laptops von Win8.1 zu Win10 kaputt

Kommentar von TABLETSIMON ,

Stimmt bei mir nicht, auf meinm PC sind Windows 10 und Windows 7. Vor 10 hatte ich Windows 8.1. Alles funktioniert seit ich PC habe super.

BIOSTAR Mainboard

Intel Celeron G1-Irgendwas @2,6 Ghz

4GB RAM

1TB HDD

Kommentar von killermichiTDEG ,

Dan bist du ein Glückspilz xDD 

Ich kenne viele bei denen es nicht geklapt hat

Win10 hatte meinen komplett zerstört bekam sehr oft Bluescreens

Ein Cousin bekam am längsten nach einer Stunde einen Bluescreen aber meistens sofort nach dem booten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten