Frage von yufka2002, 71

Laptop mit Intel HD Grafikkarte und 2,4 GHz Prozessor gut?

Bei Media Markt gibt es einen Laptop mit Intel HD Grafikkarte und 2,4 GHz Prozessor. Ist das gut für Spiele wie Eurotruck Simulator 2 oder Train Simulator 2016?

MfG

yufka2002

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greenstar19, Community-Experte für Laptop, 26

Hallo,

erst einmal, nur die Aussage 2,4 GHz reicht nicht aus. Man müsste das genaue Modell wissen.

Die Intel HD Graphics ist eine Grafikeinheit im Prozessor die sehr Leistungsschwach ist, daher ist sie auch nur für Office Sachen gedacht.

Für Sachen wie GTA 5 ist sie definitiv nicht geeignet, egal welches Modell.

MfG Nico

Antwort
von NEZBITE, 34

erstmal, was für eine Grafikeinheit genau? und 2,4ghz single, dual oder quadcore?

ich vermute diese spiele sollten mindestens auf einer niedrigen grafikeinstellung, ohne dinge wie antialiasing, und ggf mit einer niedrigen auflösung flüssig laufen. ich vermute diese spiele sind eher prozessor lastig. wenn die grafikeinheit mindestens aus der 4ten generation kommt und der prozessor ein quadcore ist, musst du noch nicht einmal so start auf die grafik verzichten..

Antwort
von Ifosil, 38

Nein, leider ist das nicht gut. Gerade diese Simulatoren sind Hardware Hungrig. Generell würde ich von einem Laptop abraten, frage deine Eltern, ob du einen richtigen Desktop-PC bekommen kannst. Da steckt fürs selbe Geld viel mehr Power drin.

Kommentar von yufka2002 ,

Und auf niedrigen Grafikeinstellungen

Kommentar von Ifosil ,

Wird es leider trotzdem selten die 30 fps erreichen.

Kommentar von Ifosil ,

Siehe Oben, habe das Kommentar aktualisiert.

Antwort
von Werkuu, 31

Nein. Für einen Office-Pc reicht es, aber nicht um darauf Spiele zu spielen, auch wenn es nur Simulationen sind. Ich würde dir einen Prozessor mit 3,4 GHz empfehlen. Das ist aber ganz dir überlassen, wie viel du ausgeben möchtest. Mit der Grafikkarte kann ich dir nicht helfen, da kenne ich mich nicht so gut aus mit Intel ^^

Antwort
von 120343, 33

Also eine "Intel HD Grafikkarte" ist eine APU (also ein Prozessor mit einer verbauten Grafikeinheit). Die fällt meistens relativ schlecht aus, hier kann man aber nicht einmal einsehen, um welchen Prozessor es sich handelt. Da der Train Simulator aber eine eigene Grafikeinheit benötigt, würde ich auch auf einen Laptop (oder eben PC) mit eingebauter Grafikkarte zurückgreifen.

Kommentar von NEZBITE ,

apu hin oder her, selbst mit einer HD4000 schaffst du gta v

Kommentar von 120343 ,

Die takten aber nicht mehr mit 2,4 GHz

Antwort
von Sparkobbable, 21

Nein. Zudem sind Laptops bei Media Markt und co total überteuert. Nenn mir dein Budget und ich suche dir einen raus

Kommentar von yufka2002 ,

300 - 400€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community