Frage von ShadowEnemy, 75

Laptop mit hmdi ausgang und monitor mit 120hz?

hallo ich habe einen externen monitor mit 120hz ich wollte ihn per hdmi to dvi an den laptop anschliesen der nur ein hdmi ausgang besitzt aber wenn ich jetzt versuche den monitor von 60hz auf 120hz umzustellen geht es nicht warum?

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für PC, 38

120 und HDMI gehen bei 1080P nur mit HDMI 1.4 und ich gehe mal davon aus das der Laptop das nicht hat (Außer er ist relativ aktuell)

Wenn er das nicht hat und keinen anderen Ausgang wie DVI Dual Link oder Displayport hat wirst du es nicht zum laufen bringen.

LG

Kommentar von ShadowEnemy ,

naja mein laptop ist von 2015... er hat ne i7 4710mq und ne gtx 980m also ka ... kann man das irgendwo nachgucken

Antwort
von diGGerSchen, 40

Wenn dein Laptop keinen Displayport-Anschluss besitzt, wirst du die 120Hz leider nicht nutzen können. Mit HDMI sind 120Hz leider nicht möglich.

Antwort
von Legomann27, 50

Weil HDMI nur 60 Bilder pro Sekunde unterstützt.

Kommentar von ShadowEnemy ,

aber ich dachte wenn mein ein hdmi to dvi kabel kauft geht es.. was kann ich denn dann machen damit ich 120hz habe

Kommentar von Legomann27 ,

Der output ist garnicht imstande, 120 fps anzuzeigen. Nur der Stecker ist anders, das Signal bleibt ja das selbe.

Du kannst mit einem Signal, dass nur 60Hz hat, mit einem Konverter nicht plötzlich 120Hz bekommen. Dir fehlen ja die Hälfte der Bilder.

Und 120 fps kannst du mit diesem Laptop gar nicht bekommen.

Kommentar von ShadowEnemy ,

wirklich? ist ja blöd

Kommentar von AnReRa ,

Seit HDMI 1.4b sind 120Hz (bei 1080p in 3D) definiert.
Der begrenzende Faktor ist vor allem die maximale Datenrate (hier brutto 10.2 Gbit/s)

Antwort
von AnReRa, 43

Du hast nicht gesagt, welche Auflösung Du fährst, aber Dein Problem dürfte damit zusammenhängen, dass das DVI-Interface diese Wiederholrate nicht unterstützt.
Bei DVI-D (Single-Link) ist bei 1920×1200 und  60 Hz Schluss.

Kommentar von ShadowEnemy ,

was kann ich dann machen damit ich 120hz bei fullhd habe

Kommentar von AnReRa ,

Kann den die Grafikkarte die 120 Hz in der gewünschten Auflösung liefern ? Wenn ja, dann bitte prüfen, ob Du einen HDMI-to-(Dual-)DVI  Adapter hast, den DVI Single-Link kann das sowieso nicht.

Und, kann der Monitor am Signaleingang überhaupt 120 Hz ?
Die 120 Hz beziehen sich nämlich regelmäßig auf die interne Signalverarbeitung des Monitors.

Was genau versprichst Du Dir eigentlich von 120 Hz ?


Kommentar von ShadowEnemy ,

meine graka ne gtx 980m und mein asus 120hz monitor und ich weis das ich die 120hz bekommen kann weil ich den monitor an meinem anderen stand pc dran hatte und da auch 120hz hatte auserdem steht es auf dem fuß drauf das er 120hz hat

Kommentar von AnReRa ,

weil ich den monitor an meinem anderen stand pc dran hatte

Auch mit diesem HDMI-nach-DVI-Adapter ?

Die GraKa könnte HDMI 2.0 und ist auch recht leistungsfähig, aber ob der Notebook-Hersteller das am HDMI-Anschluß auch zulässt kann ich Dir nicht sagen.
Hast Du den Treiber von Laptop-Hersteller  oder von Nvidia direkt installiert ?
Bietet der Treiber den die 120 Hz überhaupt an ?

Kommentar von ShadowEnemy ,

ich hab  keine ahnung :o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community