Frage von Kimikatze, 87

Laptop-Ladekabel sprüht funken!?

Hallo zusammen! Gestern Abend war ich am Laptop, als ich ihn ausgeschaltet hab und das Ladekabel aus der Steckdose gezogen hab, ist mir ein kleiner Riss im Kabel aufgefallen. Ich hab versucht es wieder zurecht zurücken, doch auf einmal kamen aus dem Riss blaue Funken und es hat ein kurzes, leises Zzz gemacht. Ich möchte heute aber wieder an den Laptop und muss ihn deshalb aufladen. Ich habe Angst dass wenn ich das Kabel in die Steckdose stecke, einen Stromschlag bekomme. Außerdem muss ich den Riss zukleben, weil man sehr die Kabel sieht. Wenn ich etwas Klebeband drauf machen würde, würde das Kabel wieder Funken sprühen, könnte ich dann einen Schlag bekommen? Wenn ich das Kabel in die Steckdose mach, bekomm ich dann auch einen Schlag? Bitte helft mir!

Danke
@kimikatze

Antwort
von demdennis, 60

ja, denn im ineren sind weitere kabel, wo der strom durchgeht. Wenn du es einfach zuklebst, kann deine sicherung durchbrennen, und es ist ungesund für dein laptop.

Aber wo ist denn das kabel gerissen, ab stecker vom Latop-Eingang oder am Stecker der Steckdose?

Antwort
von MrChickenKing, 58

Ich würde ein ein neues Kabel holen, durch diesen Riss könnten innere Drähte kaputt sein und es könnte zum Kurzschluss kommen und deinen Laptop beschädigen.Ein neues Netzteil kostet 3 Euro

Antwort
von Sudelnuppexxl, 57

Offenbar ist das Kabel beschädigt und zumindest eine Litze im Kabel ist gebrochen; da hilft dann auch kein zukleben mehr. Ausserdem wäre Zukleben ein lebensgefährliches und im wahrsten Sinn des Wortes brandgefährliches Flickwerk. Entweder professionell reparieren lassen wenn die kaputte Stelle es zulässt oder ein neues kaufen. 

So wie das Ladekabel jetzt ist, keinesfalls benutzen!

Antwort
von wollyuno, 37

entsorgen und neues kaufen,klebeband ist murks und gefährlich.die ursache ist nicht der riss das kabel ist innen beschädigt sonst würde es nicht funken

Antwort
von fserenade, 44

Kabel auf keinen Fall weiter nutzen! Hol dir ein neues.

Antwort
von Mimir99, 40

Bestell dir ein neues Kabel und dichte die Stelle ab. Wenn du es wirklich benutzen musst nur bei eingeschalteter Sicherung und mit gebotener Vorsicht.

Kommentar von Sudelnuppexxl ,

Jede normgerechte Elektroinstallation hat eine Sicherung die bei zu hoher Stromaufnahme abschaltet. Der FI schaltet bei einem Fehlstrom ab. Es ist fahrlässig so etwas jemanden zu raten.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community