Frage von Surpryse, 156

Laptop kann DVD nicht abspielen. Warum ?

Gestern habe ich mir eine DVD gekauft. Ich wollte sie natürlich am selben Tag abspielen lassen, aber der Laptop hat konnte die DVD einfach nicht abspielen. Wenn ich die DVD reinlege, dann macht es Geräusche, danach passiert gar nichts mehr. Wenn ich auf Computer gehe, steht, dass in Laufwerk (E:) eine DVD drin ist. Wenn ich Rechtsklick auf die DVD mache, steht ganz oben "öffnen". Nachdem ich öffnen geklickt habe, befinden sich 2 Ordner auf der DVD (AUDIO_TS und VIDEO_TS. Bei AUDIO_TS ist nichts drin, aber bei VIDEO_TS sind da weiße Dateien, die mein Laptop nicht lesen kann. ABER, wenn ich die DVD bei meinem Computer rein lege, dann kann der PC die DVD ganz normal lesen und abspielen. Warum ist das so ?

Bevor ich es vergesse: Ja, ich habe Windows Media Player auf dem Laptop.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fragdoris, 123

Das liegt an dem Video-Format. Bestimmte Formate sind im WMP Paket nicht mit enthalten. Rufe den Datentyp der Dateien auf und suche die passenden Player dafür. Ich würde dir den VLC Player empfehlen. Der hat etwas mehr Funktionen als der WMP

Kommentar von Surpryse ,

Danke. Ich lad mir jetzt VLC Player runter. Ich probier das mal aus.

Kommentar von Surpryse ,

Es funktioniert jetzt. Danke :D

Kommentar von uncutparadise ,

Das hat damit zu tun, dass der VLC alle Codecs selbst mitbringt, während der WMP die noch nicht hat. Jetzt müsste es auch beim WMP gehen. Meine Schwester spielt alles mit dem WMP. Ich kann mit der Krücke nicht.

Antwort
von Savix, 91

Guten Morgen Surpryse,

die Dateien, die Du in Deiner Frage genannt hast, sind standardmäßig auf Film-DVD's enhalten. Öffnen kannst Du diese nich ohne weiteres aus dem DVD-Verzeichnis heraus, Du benötigst ein Programm, dass das kann - der WMP ist da schonmal definitiv keine gute Wahl. 

Zwar konnte ich mit dem WMP bisher jede DVD problemlos öffnen (über einen Rechtsklick auf den Datenträger > Autoplay), jedoch kann es durchaus sein, dass er diese DVD (aus welchem Grund auch immer), nicht annimmt.

Ich empfehle Dir, künftig den kostenlosen VLC-MediaPlayer zu verwenden. Dieser ist so ähnlich wie der WMP aufgebaut, nur wesentlich leistungsstärker, er unterstützt zudem zahlreiche Video- als auch Audioformate. Außerdem bietet er eine umfangreiche Benutzeroberfläche an, welche Du individuell gestalten kannst. 

Wenn Du ihn ausprobieren möchtest, kannst Du ihn dir am besten über die Seite des Herstellers, unter diesem Link herunterladen:

http://www.videolan.org/vlc/

VG, Sv

Kommentar von Surpryse ,

Ich habe mir vorhin VLC Player runtergeladen und es hat wirklicj funktioniert, danke !! :D

Kommentar von Savix ,

Bitteschön, immer wieder gerne :-)

Einen schönen vierten Advent übrigens!

Kommentar von Surpryse ,

Danke :)

Antwort
von Azrael88, 67

Du brauchst den passenden player zum abspielen

Kommentar von Surpryse ,

Danke für die Information ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten