Frage von cbelly, 36

Laptop hat ein Virus?

Mein laptop hat ein Virus ich wollte fragen wie ich ihn entfernen kann kostenlos oder preisgünstig

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterKremsner, 26

Wie merkst du das du einen Virus hast?

Wenn das Antivirenprogramm nicht mehr hilft, dann einfach neu aufsetzen das kann man auch selbst machen und kostet gar nichts.

Antwort
von Untoxic, 18

Damit dir keine Fehlinformationen untergeschoben werden und um fachlichen Rat bei Virenbefall zu erhalten, empfehle ich dir, dein Problem hier zu beschreiben: www.trojaner-board.de Wichtig ist eine genaue Schilderung deines Problems, welches System du hast, seit wann das Problem auftritt usw. Möglichst genaue Beschreibung sollte gegeben sein. Du wirst dann angewiesen, wie du weiter vorgehen solltest, um Schadsoftware erfolgreich zu erkennen und ggf. unschädlich zu machen.

Viel Erfolg!

Antwort
von Troublemaker80, 17

1. Möglichkeit: Drücke mal gleichzeitig die Windows und R Taste, gebe in das Feld "MRT" ein und starte die Anwendung mit einem kompletten Scan.

2. Möglichkeit (empfehle ich dir), setze dein Betriebssystem (Linux, Windows,...) neu auf -> Sprich installiere es neu. Vergiss allerdings nicht deine Daten vorher zu sichern. Es sei denn du hast dir einen Ransom Virus eingefangen. In diesem Fall den Laptop auf keinen Fall mehr starten und zu einem Experten in deiner Nähe bringen.

Antwort
von muckel3302, 3

Dazu muss man erstmal wissen, woher du weißt dass es ein Virus ist und wie sich dieser bemerkbar macht. Denn Viren wollen nicht erkannt werden und geben sich meist nicht so einfach zu erkennen. Ständig aufspringende Werbefenster sind z.B. keine Viren sondern Adware, daher müßte ich schon mehr Infos haben.

Antwort
von ninamann1, 11

Das kommt auf den Virus an , weißt Du seien Namen ? Wie macht er sich bemerkbar ? Welchen Virenscanner hast Du jetzt ? und welches Windows und welchen Browser ?

Kommentar von cbelly ,

wenn ich auf crome gehe egal auf was ich drücke kommen von viele Werbungen die Seite zu öffnen sich einfach nicht da kommt immer eine virus Meldung des nervt total

Kommentar von ninamann1 ,

Ok, das sind Browser Hijacker , 

Scanne mit beiden Programmen den PC, lösche was gefunden wurde !
Führe beide Programme bitte unbedingt als Admin (Rechtsklick) aus und vergiss nicht vorher alle Browser zu schließen

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Hijacker, keylogger, trojaner werden von Deinem Virenscanner nicht erkannt und nicht entfernt. 

Damit sowas nicht mehr so leicht passiert empfehle ich Dir

als Werbeblocker  ublock , der warnt auch vor gefährlichen webseiten

https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcph...

Kommentar von cbelly ,

danke

Antwort
von BlackHawk2306, 18

Avast zum Beispiel. Kasperksy internet security http://www.kaspersky.com/de/internet-security kostet 40 Mäuse, gilt für 1 Jahr, merke ich kaum- fast nicht(Habe einen i5-2500T, 6GB RAM und eine 750Ti). Außerdem schützt es spitzenmäßig.

Antwort
von xrina89x, 25

Naja kommt drauf an was es ist.

Hol dir mal Malwarebites und adw cleaner und lass mal drüber laufen.

wenn du weißt was es genau ist oder obs ein Programm ist dann Versuchs aus der Registrierung raus zu bekommen.

Antwort
von 486teraccount, 20

hab schon paar mit AVG Antivirus retten können.

Am besten 2-3 mal scannen lassen, bis er nix mehr anzeigt

Kommentar von BlackHawk2306 ,

avg ist eher mäßig. Besser als nix, aber bei Free-Programmen würde ich eher zu Avast oder avira raten

Antwort
von DerServerNerver, 10

Betriebssystem neu aufsetzen kostet nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten