Frage von skrol, 69

Laptop hängt im BIO's modus fest?

Guten Tag. Ich war bei einem Kumpel mit meinem Laptop (Windows 8(nicht 8.1)) zu Besuch und als ich schlafenging habe ich meinen Laptop auf Ruhemodus gesetzt. Scheinbar ist das Aufladekabel über nacht irgendwie abgegangen und am nächsten Tag war der Laptop leer (falls das hier irgendwie weiterhilft). Nachdem ich das Kabel wieder angeschlossen habe kam ich automatisch in BIO's menü rein und ab hier beginnt mein Problem, denn icg komme nichtmehr auf mein Desktop. Jedesmal wenn ich den PC Neustarte öffnet sich das BIO's menü. Habe auch schon nochmal alles auf Standard zurück gesetzt und gespeichert aber hilft nix. Manchmal komme ich auch auf das Bootmenü (bin mir grad unsicher ob das so heißt) wo ich das System Neustarten, reseten und reparieren kann. Alles bis auf reset (da da alle Daten gelöscht werden) ausprobiert und nix hilft, lande immer im BIO's menü. Was kann ich tuhen um ihn wieder Normal zu starten oder muss ich alles löschen?

PC Daten: PC: MSI GE70 VGA: Nevidea GeForce GTX 660M/ 2 GB CPU: Intelcore I7-3630QM RAM: DDRIII 8 GB (4GB*2) HDD:.750GB

Antwort
von leonardo8040, 41

Wozu PC-Daten? Egal.

Im BIOS (so heißt es nämlich) kannst du den PC einstellen, ohne auf ein Betriebssystem zugreifen zu müssen. Du kannst da also alles einstellen und sogar ein neues Betriebssystem draufladen (würde ich nicht empfehlen). Da du dieses Betriebsystem über den BIOS draufladen kannst, kannst du das auch über den BIOS starten.

Wie das geht, weiß ich nicht, da das BIOS manchmal recht unterschiedlich ist. Du musst aber einfach nur nach "Betriebsystemen" suchen und Windows starten.

Du mir außerdem einen Gefallen und hol dir Windows 10. Kannst du gratis updaten.

Kommentar von mumi57 ,

Also das ist Schwachsinn :D "..und sogar ein neues Betriebssystem draufladen..." also das BIOS hat nichts damit zu tun. Das BIOS ist die Oberfläche des Motherboards um z.b. angeschlossene Lüfter, Grafikkarten usw. zu verwalten. Auch die Festplatten. Aber bei den Festplatten kann man lediglich die Bootreihenfolge ändern.

Kommentar von leonardo8040 ,

Sag das meinem Lehrer. Ich habe den Inhalt des Unterrichts wiedergegeben. Das haben wir nämlich gerade im Unterricht.

Kommentar von mumi57 ,

Also entweder hat euer Lehrer keine Ahnung von sowas, oder er will es euch nur so leicht wie möglich erklären...

Antwort
von mumi57, 40

Was bitte ist BIO's ? Ich glaube du meinst BIOS bzw. bei neueren Motherboards, UEFI. Im BIOS einfach mal in die Bootsektion gehen und deine Festplatte auf Platz 1 lenken. Also die bootreihenfolge so ändern, dass zuerst die Windows Festplatte kommt

Kommentar von skrol ,

Habe bei Boot Device Priority (denke  mal bei meinem BIOS heißt das so) einmal die Hard Disk und einmal die USB hard Disk als erstes eingestellt,  hilft trotzdem nix. 

Kommentar von mumi57 ,

Ja das heißt so. Mhh vllt. wurde der bootloader von Windows beschädigt und will deswegen nicht starten. Hast du noch die Windows CD die normalerweise mitgeliefert wird? Die einfach mal einlegen und in der Bootreihenfolge dein DVD Laufwerk auswählen. Dann sollte die Windows Installation starten und unten links wählst du dann Computerreperation oder sowas aus. Weitere infos sollte dir Google liefern

Kommentar von skrol ,

Nach langer sucherei habe ich eine CD gefunden,  allerdings bin ich mir unsicher ob das die richtige CD ist.

Auf der CD steht groß Notebook und unten recht Driver, Utilites, Manual. 

Kommentar von skrol ,

Und wie starte ich die CD? Bin ja immer im BIOS menü. 

Kommentar von mumi57 ,

Mhhh irgendwie wurde meine Antwort gestern nicht abgeschickt. das ist die falsche CD. Du brauchst eine Windows CD mit deiner Version z.b. Windows 7 Home Premium. Du kannst dir kostenlos eine ISO Datei herunterladen und die ISO auf eine DVD Brennen dann hast du quasi deine eigene Windows CD. Das müsstes du logischerweise auf einem 2. Rechner machen. Oder du hast ein Kollegen der eine Windows CD hat. Du legst die CD ein und im BIOS änderst du die Bootreihenfolge, sodass dein DVD Laufwerk an erster stelle ist

Antwort
von HardwareGuru, 40

Wird deine Festplatte im Boot Menü angezeigt ?

Kommentar von skrol ,

Ja und auch schon als ertes eingestellt, hilft leider nicht. 

Kommentar von HardwareGuru ,

Mal versucht von irgendwas anderem zu booten ?

Kommentar von skrol ,

Wie meinst du das? 

Kommentar von HardwareGuru ,

Ja von was anderem halt, einer Live Cd, windows DvD etc.

Kommentar von skrol ,

Also bin mir unsicher ob das die richtige CD ist.  Da steht groß Notebook drauf. 

Kann man solche CD's irgendwo kaufen? 

Und wie starte ich die CD? Bin ja immer im BIOS menü. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten