Laptop geht nicht an(Hilfe?)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Laptop geht nicht mehr an, da kann das Problem am Akku liegen, so könnte es möglicherweise auf ein Kontaktproblem des Laptop mit der Stromquelle hindeuten. Hierfür empfiehlt es sich als erstes sicher zu stellen, ob der Akku überhaupt geladen ist. Wenn der Laptop ohne Anschluss am Netzstecker mit einer Power LED leuchtet oder sich ohne Reaktion des Bildschirms hochfahren lässt, kann man das Problem durch ein Entfernen und Wiedereinlegen des Akkus meist sehr schnell beseitigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prozessor heizt wahrscheinlich hoch und fährt einfach runter weil er nicht genügend gekühlt wird! Leider kann man bei Laptops da wenig tun da man Weder den Kühlkörper austauschen noch neue wärmeleitpaste auftragen kann aber du kannst trotzdem mal bei der Reparatur nachfragen oder gucken ob du noch Garantie darauf hast ansonsten läuft es wahrscheinlich darauf hinaus das du dir einen neuen PC kaufen musst!! Ich kann dir dann nur einen normalen PC empfehlen denn dort kannst du kaputte teile austauschen und auch aufrüsten außerdem hast du die Vorteile von guten Tastaturen, Mäusen und Bildschirmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Lüfter laut wird, geht der Laptop doch an, oder nicht?

Der Akku könnte defekt sein oder der Prozessor oder die Hauptplatine.

Falls noch Garantie oder Gewährleistung hast oder Dir eine Reparatur das Geld wert ist, mach eine Datensicherung, falls noch nicht erfolgt, und lass das Gerät reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alles nichts hilft dann geh am besten zum Verkäufer!;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung