Frage von Jettsetter, 34

Laptop für Schule und Multimedia?

Wollte eigentlich anfangen auf ein Auto zu sparen doch meine Lehrer machen mir nen Strich durch die Rechnung und nun bin ich dazu gezwungen mir einen Laptop/Notebook zu kaufen. Da weder Zeit zum recherchieren noch unmengen an Geld vorhanden sind wollte ich euch hier mal fragen was empfiehlt ihr so einem 17 Jährigen für ein Gerät welches sowohl für die Schule zum arbeiten (HTL) als auch für Multimedia (YT, Streams, etc) geeignet wäre. Budget liegt bei max 600€ LG Jettsetter

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MitchS, 20

Das hier ist ein schön kleines und kompaktes Notebook für Schüler und Stundeten:

https://www.amazon.de/Acer-Chromebook-CB5-132T-C732-Convertible-Quad-Core/dp/B01...

Die Leistung ist absolut ausreichend für deine Anforderungen und der Speicher lässt sich auch einfach mit SD-Karten erweitern (128GB kosten aktuell nur noch um die 35€) und der Speicher ist deutlich schneller als eine normale Festplatte.

Falls du das Notebook nicht für unterwegs brauchst, suche ich dir mal noch ein etwas größeres heraus.

...achso, das ist ein "Chromebook", das heist es verwendet ein Betriebssystem von Google und es gibt keine eigentlichen Programme, sonder Apps (ähnlich Windows 8). Es gibt aber schon eine große Auswahl von kostenlosen Apps die Word, Exel und Co sehr ähnlich sind.

Grüße Mitch

Kommentar von MitchS ,

Hier mal noch ein zweiter Vorschlag für etwas größeres:

https://www.amazon.de/Acer-E5-575-5262-Notebook-i5-6267U-Graphics/dp/B01KCRNFTI/...

positiv:

- Full HD Monitor 1920x1080p

- i3 Prozessor, der besser ist als der i5 6200U (die i5 Prozessoren haben in Laptops auch 2 Kerne wie die i3, nicht 4 wie in der Desktopvariante)

- Intel Iris Grafik (keine dedizierte Grafikkarte, ist aber die selbe was die "günstigeren" Macbooks verwenden)

- SSD für das Betriebssystem + 1TB Festplatte für alle weiteren Daten

- Windows 10 vorinstalliert

Grüße Mitch 

Antwort
von WassermeloneNr8, 18

Es sollte genügend Ram vorhanden sein, bei weniger als 600€ kriegst du 8Gb.
Achte das es ein Intel Prozessor ist, am besten der I5 6200 (Mehr ist bei 600€ bestimmt nicht drin)
Sonst guck mal bei Geizhals.de

Antwort
von hans129, 14

Kann dir da nur den HP 17-x104ng Y7Y45EA empfehlen , da dieser 9 Stunden Akku bietet blitzschnelle SSD neue I5 Prozessor aus August 2016 . Und alles im allen stimmt die Mischung : http://laptop-vergleich.info/office-laptop-vergleich-hp-17-x104ng-y7y45ea/


Antwort
von Morotz, 8

Ein günstiges Chromebook sollte reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten