Frage von FlyRic, 30

Laptop-Empfehlungen im Bereich 1000-1200€?

moin zusammen!

Da mein aktueller Laptop so langsam aber sicher den Löffel abgibt, bin ich auf der Suche nach einem Modell. Mein aktueller ist ein HP Pro-Book xx (wär ich doch nur nicht so vergesslich), welchen ich gebraucht & kostenlos übernehmen durfte. Neupreis war damals (ca. 3-4 Jahre) irgendwas um die 1750.

Ich möchte nicht mehr als 1200€ ausgeben. Mit HP war ich bisher immer zufrieden, bin aber offen. Eingesetzt wird der "Läppi" für Büroarbeiten, bissel programmieren, Photoshop etc. Mir ist es wichtig, dass diese üblichen Arbeiten schnell und flüssig laufen, ohne 5 Minuten zu warten, bis Photoshop ready ist^^. Ebenfalls darf das Display nicht zu klein sein, Full-HD wäre sehr schön und der Laptop muss genügend mobil sein, ihn auch mal im Zug auszupacken.

Nun:

  • Lohnt es sich aktuell überhaupt, so viel auszugeben? Oder ist sogar noch mehr angebracht?
  • Welche Modelle sind empfehlenswert in diesem Preisbereich?

Ich habe von Hardware durchaus eine Ahnung, mein Desktop ist auch selbst zusammengebaut, nur habe ich von Laptops absolut keine Ahnung.

Danke für alle Inputs & Hilfeleistungen, einen schönen Nachmittag wünsche ich euch!

LG

Antwort
von qugart, 30

HP ProBook 450 G3 T6R25ES 15,6" Full-HD / Intel Core i7-6500U / 8GB / 1000GB HDD + 128GB SSD / Win 7+10 Pro

HP ProBook 470 G3 T6Q49ET 17,3" FHD Intel Core i7-6600U 8GB 1000GB HDD + 256GB SSD Win7 Pro + Win10 Pro

Jeweils um die 1.000 Euro

Kommentar von FlyRic ,

ich schaue mir die Modelle man an, vielen Dank!

Antwort
von slowmo562,

Den habe ich: https://www.amazon.de/gp/product/B00TTZ415C/ref=as\_li\_ss\_tl?ie=UTF8&psc=1...

TOP zufrieden, super schnell, hat ne große 512 GB SSD, ausreichend RAM und guten Prozessor. man kann auch länger arbeiten, ohne an der Steckdose zu hängen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community