LapTop bootet nicht die DVD obwohl es im Bootmanager ganz oben steht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

LapTop bootet nicht die DVD obwohl es im Bootmanager ganz oben steht?

Wenn ein vom BIOS (EFI/UEFI) angesprochenes System nicht startet, dann ist darauf kein Bootcode zu finden,

was wiederum den Schluss nahe legt das die Abbilddatei (*.IMG oder *.ISO) nicht richtig gebrannt wurde oder bereits vor dem brennen der DVD nicht in Ordnung war.

  • Hast Du denn die md5 oder eine andere Prüfsumme (ha224sum, sha384sum, sha1sum, sha256sum, sha512sum) nach dem downloaden überprüft und mit den Angaben des Herstellers verglichen?
md5sum /pfad/und/name.iso

Das man eine solche Datei auch entsprechend (und langsam) brennen muss solltest Du wissen. Auch die Prüfung des Hashwertes nach dem brennen (k3b macht das alleine) ist nicht verkehrt um die Integrität des Datenträgers sicher zu stellen.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zasch
09.10.2016, 16:00

bedenke das er noch am windows hängt da is nich so schnell mal term auf und md5sum - lieber weg von der DVD und USB stick nehmen

0

Dann ist die DVD nicht bootfähig. Wie hast Du die gebrannt, als Daten-DVD? Dann hat Du jetzt eine schöne Sicherung der ISO auf der DVD. Damit die DVD bootfähig ist, musst Du sie als ISO/Image/Abbild brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schonmal versucht vom stick zu booten ?

evtl alle angeschlossende geräte entfernen und dann nochmals testen. oftmals reicht ein stick oder eine SD Karte, die das booten der CD dann verhindert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zasch
09.10.2016, 15:58

grünau - probier dir die iso Datei auf ein USB Stick oder SD card zu packen - dazu kannst du unetbootin verwenden:

https://unetbootin.github.io/

das programm starten die iso auswählen und den usb stick und zack wirst du für sowas nie wieder eine DVD anfassen :)

cheers

0