Frage von bestbeats, 89

Laptop bluescreen. error code: 0x0000185?

Hallo com!

Wenn ich mein Laptop einschalte, kommt ein bluescreen.

Ich habe kein usb stick oder CD die ich rein tun kann. (Wird verlangt).

Gibt es eine möglichkeit einen USB stick mit den Daten zu "bepacken" und dann alles mit dem durchzuführen? Ich brauch den Laptop heute noch und ja...

Vielen Dank!

Lg best

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer & PC, 64

Hallo,

vermutlich hast du keine Vorsorgemaßnahmen getroffen, um ein defektes System wieder herzustellen oder im Ernstfall deine persönlichen Daten wiederherzustellen. Dann wird das heute wahrscheinlich  nix mehr mit dem Laptop ... Schade! 

Vielleicht kannst du aber beim Booten noch eine spezielle Taste drücken um ins Wiederherstellungsmenü zu gelangen (Werkseinstellungen). Diese Taste ist gerätespezifisch, wird kurz angezeigt und ist im Handbuch beschrieben. Beachte, dass bei einigen Wiederherstellungsoptionen deine persönlichen Daten verlorengehen. Die solltest du auf keinen Fall verwenden.

Ansonsten bringe morgen den Rechner zu einer guten Fachwerkstatt und beauftrage eine Datenrettung und Reparatur. 

LG Culles

Antwort
von Rhyzar, 62

Hallo, 

ja es wäre möglich Windows auf einen USB Stick zu kopieren und dann dein System damit zu reparieren / neu auf zu setzen. Danach dürfte dein PC wieder wie gewohnt laufen. 
Es gibt natürlich Unterschiede ob du ihn nun reparierst per USB oder neu aufsetzt. Bei einer Reparatur sind deine Dateien noch vorhanden, bei letzterem ist dann alles gelöscht. 

Dafür muss der USB Stick dann Bootfähig gemacht werden soweit ich das noch in Erinnerung habe.
Um den USB Stick Bootfähig machen zu können gibt es mehrere Programme die im Internet zu finden sind. 

Natürlich brauchst du dann noch Windows als .iso, diese bekommt man auch im Internet. Teilweise sogar bei Microsoft selbst! :-)

MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community