Frage von TheDyingWalker, 22

Laptop bleibt beim Herunterfahren noch ne Zeit an ändert eine SSD etwaa?

Hallo ich hab ein Lappi mit einer Langsamen HDD. Und wenn ich ihn Herunterfahre bleibt er noch an der Bildschirm ist aber aus. Wenn ich mir jetzt eine SSD kaufe würde das etwas ändern?

Mein Lappi:

Lenovo Z500

I7 3632QM 4x2,2 GHz

Nvidia GT635m

4GB RAM

500GB HDD (irgend was mit 5000 Umdrehungen)

Windows 8.1

Ach ausserdem ist das normal das der Lüfter zurzeit verdammt laut ist? Er wird auch verdammt heiss aber ich hab ihn aufgemacht und der Lüfter ist sauber :/... Es kann doch nicht sein das er Hitze Probleme im Sommer hat!?

Antwort
von Jensen1970, 9

Ja auf alle fälle noch besser ist eine SSDNow  M.2   ist für dich aber wahrscheinlich nicht möglich du bekommst sie nicht eingebaut also SSD kaufen. 

Antwort
von robbycobra, 8

Doch genau das kann sein. Vor allem recht günstige Modelle neigen häufig dazu. Irgendwann reicht halt der kleine Lüfter nicht mehr richtig aus. Das sind aber nur Vermutungen....

Blinkt denn die Festplattenlampe noch so lange wie der Laptop an bleibt?

Eigentlich gehen PC'S dann einfach aus, selbst wenn sie zu warm sind, kann aber auch gut möglich sein, dass das bei dir anders ist. Extra dafür würde ich aber keine SSD kaufen, da du nicht die Möglichkeit hast am Laptop sowohl Festplatte als auch SSD gleichzeitig laufe zu lassen (so ist das zumindest bei vielen Modellen).

Antwort
von BlaueGiraffe, 5

Ssd ist immer besser xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community