Frage von LARA7991, 24

Laptop Beratung für Ausbildung ?

Hallo ich fange bald mit meiner Ausbildung als Bauzeichnerin an. Ich wollte mir deswegen ein Laptop kaufen und wollte fragen,ob einer sich auskennt welches laptop am besten dafür geeignet sind. Ich weiss ausserdem nicht mit welche Programmen man arbeitet. Preis max.1700€

Antwort
von emem1234, 7

Ich kenne mich in dem Bereich auch nicht aus? Die Software Pakete haben ja meist eine Mindestanforderung - vielleicht kannst Du trotzdem die bei Deinem zukünftigen Chef oder Kollegen erfragen - aber eigentlich solltest Du ja alle Arbeitsmittel in Deinem Ausbildungsbetrieb finden. Ich denke mal von der Arbeitsweise her, wirst Du für große Zeichnungen mit einem Laptop Bildschirm nicht glücklich und solltest Dir noch einen extra Monitor kaufen. Also vielleicht nicht das ganze Geld für den Laptop ausgeben, sondern auch für den Monitor einplanen.

Laptops sind allerdings nicht besonders ausbaufähig, und durch die kompakte Bauweise halt extrem teuer im Vergleich zu einem normalen (Desktop-)PC, welcher relativ einfach erweiterbar ist (Speicher, Grafikkarte etc.).

Also ich würde mir erst etwas kaufen, wenn Du mehr Klarheit hast, was in Deiner Ausbildung verlangt wird. Ich denke mal diese Bauzeichner Software wirst Du nicht für den Heimgebrauch bekommen. Da stecken zum Teil ziemlich komplizierte Lizenzmodelle dahinter.

Antwort
von AppleFreak911, 12

ich würde dir (man könnte es fast vermuten) ein MacBook Pro empfehlen. Für Arbeit sind die immer gut und halten auch recht lange. Zudem ist die Auflösung sehr gut und du wirst damit sicher glücklich werden ;)

Antwort
von Ichhelfedir2001, 16

Ich bin zwar erst 15 und brauche meinen Laptop zum WOW spielen, aber ich finde Mac richtig gut. Ist Virenfrei und somit einfach super. Mein MacBook Air hat weniger als 1000Franken gekostet beim Applestore. Ich finde den Preis für einen Mac super. Solche HP Laptops sind einfach nach einem Jahr richtig langsam. Mein Vater hat sein MacBook schon 5 Jahre und er läuft noch super. Also ich kann einen MacBook nur empfehlen.

Kommentar von 3DJunkie ,

Ich würde allerdings kein MacBook Air, sondern eher in eins der Pro-Serie mit echter Grafikkarte (2. Chip + extra RAM) nehmen, da gerade rechenintensive CAD Programme oft von einer schnellen Grafikkart, möglichst viel Arbeitsspeicher und mehr Prozessoren Profitieren. Ich selbst arbeite auf nem 15" MacBook Pro mit i7 Prozessor (4 Kerne) und muss sagen, das ich bisher jedes Programm damit stemmen konnte. Schau doch dazu auch mal bei Mac at Campus (Bildungsstore) oder im Refurbished Store vorbei, da sind die Preise etwas moderater als im normalen Store.   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community