Frage von JoelRoot, 31

Laptop Auf Werkeinstellung zurück setzten was muss ich machen?

Also, ich möchte mein Computer auf werkeinstellung zurück setzten, also alle Datein sollen weg usw, auf Systemdateien und - Einstellungen steht drauf das mein Treiber möglicher Weise mit Deinstalliert wird oder so, aber ich habe keine CD oder so fürn treiber und hatte auch nie eine, was ist überhaubt ein Treiber ? Und bin ich hier Falsch wo muss ich es zurück setzten. Danke im Voraus :D

Antwort
von unlocker, 13

https://www.tobias-hartmann.net/2013/01/recovery-hotkeys-tastenkombinationen-fur... dann hast halt Windows 7 mit all dem Zeug, das der Hersteller mitgeliefert hat

Antwort
von Bonanca1302, 18

Also, das was du tun willst ist deine Festplatte formatieren und ein neues Betriebssystem installieren.

Ich würde dir empfehlen das NICHT selber zu machen wenn du dich damit nicht auskennst, da sonst dein Laptop (bis es einer richtig macht) unbrauchbar bzw. unbenutzbar wird.

Ein treiber ist eine Art "übersetzer". Dein PC/Laptop besteht aus vielen einzelnen Bauteilen. Damit möglichst viele Bauteile miteinander kommunizieren können und sich verstehen, gibt es so genannte "Treiber" die dafür sorgen, dass dein Computer deinen einzelnen Bauteilen sagen kann, was sie machen sollen.
So gibt es z.B. Treiber für deine Grafikkarte, damit dein Computer mit deiner Grafikkarte kommunizieren kann und die Grafikkarte ein hübsches bildchen anzeigen kann (vereinfacht gesagt)

Die treiber gibt es grundsätzlich alle im Internet, problem ist dass bei einer Windows neuinstallation nicht unbedingt die Netzwerktreiber dabei sind. Und ohne Internet kannst du keinen internettreiber dann runterladen.

Also guter Rat von mir:
Finger weg und jemanden fragen der sich damit auskennt ob er dir hilft. Damit tust du dir selbst einen Gefallen ;)

Kommentar von JoelRoot ,

mein ich möchte mein Betriebssystem behalten nur alle Daten Löschen

Kommentar von Bonanca1302 ,

Du kannst deinen Laptop nicht auf werkseinstellung zurücksetzen, ohne ebenfalls dein Betriebssystem zu löschen.

bzw. es geht (wie der Chip artikel zumindest sagt) ist aber an sich eigtl nicht empfehlenswert.

Kommentar von Bonanca1302 ,

Falls du doch wissen willst was du machen MÜSSTEST:

Du brauchst eine Windows InstallationsCD oder ein USB-Stick (nicht empfehlenswert, da bei einer Windows deinstallation auch die USB treiber gelöscht werden) auf dem eine Windowsinstallations-datei liegt.

Über das Boot menu beim starten des Laptops von der CD / dem Stick starten. Es öffnet sich ein Menü und du hast die Möglichkeit Windows zu installieren.
Wenn du gefragt wirst, auf welche Partition du Windows installieren möchtest, klickst du auf die Partition, auf der vorher Windows war, formatierst sie, und installierst danach Windows auf dieser partition.

Dann musst du herausfinden, aus welchen Komponenten dein Laptop besteht (da gibts online teilweise listen) die jeweiligen Treiber runterladen* und diese installieren. Dann ist dein Laptop "zurückgesetzt".

*Problem könnte sein dass dein Laptop nicht internetfähig ist nach der Neuinstallation. In dem fall wird eine CD benötigt die VOR der neuinstallation, oder danach mithilfe eines 2. PCs, erstellt wird, in dem sich sämtliche Treiber für deinen Laptop befinden.
Diese dann von der CD aus installieren.

Antwort
von stier3, 18

Was hast du denn für ein Betriebssystem (Windows 8,Windows 10,...) ?

Kommentar von JoelRoot ,

Windows 7

Kommentar von stier3 ,

Ich hätte da einen guten Artikel für dich : http://praxistipps.chip.de/windows-7-ohne-cd-auf-werkseinstellungen-zuruecksetze...  Da wird das ganz einfach erklärt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten