Laptop auf Werk stand zurücksetzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es kommt darauf an, wie das originale betriebssystem im auslieferungszustand mitgeliefert wurde. in der regel wird heute keine cd/dvd mehr mitgeliefert, sondern die installationsdaten befinden sich auf einer vesteckten recovery partition auf der festplatte. 

damit kann man ggf. auch einen satz dvds brennen, um das system neu aufzusetzen. oder noch einfach mit einem F-befehl beim booten. das sollte aber irgendwo beschrieben sein. hast du keinerlei unterlagen vom kauf?

auf jeden fall sollte sich am gerät der lizenzaufkleber befinden. du könntest auch alternativ bei microsoft kostenlos win8 herunterladen und installieren und anschließend mit deinem key aktivieren. damit ist der rechner wieder "jungfräulich". du musst nur bei der installation bei der abfrage "windows hat ein vorhandenes betriebssysten gefunden" es so einstellen, dass dieses alte nicht in einem ordner "windows old" gespeichert wird. oder lösche den am ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung