Laptop als Bildschirm für die Xbox 360 nutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde erstmal sagen, dass das sogut wie gar nicht geht, weil das Notebook Mainboard nur Videoausgänge hat, um Monitore ANzuschliessen. Daher kann das Display keine Fremden Eingänge anzeigen, sondern nur das, was von der GPU selber kommt. Du kannst zwar das HDMI Signal mit eine Capture Card aufgreifen und in einem Programm anzeigen lassen, aber das wird zu keinem flüssigen Spielen führen.

Es gibt sehr günstige portable Monitore oder auch (ganz kleine) Fieldmonitore. Aber an einem Laptop wist du vermutlich kein Eingangssignal der X-Box bekommen. Converter von Aus zu Eingang gibt es leider auch keine... :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Capture Cards können das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananensandwich
15.06.2016, 21:24

Ja aber die kosten ja auch relativ viel.

gibt es denn da noch eine andere möglichkeit?

ich will ja nix aufnehmen oder so einfach nur die bildschirm funktion nutzen.

0