Frage von Majestro901, 27

Laptop Acer V3 772g schafft minecraft nicht?

Habe vor ca 1 1/2 Jahren mir einer ganz guten Laptop gekauft mit i7 4700mq und 750m. Soweit so gut. Seit nen halben Jahr gehört er jetzt meiner Schwester und sie wollte auch mal minecraft darauf spielen. Schwups 128 texture Pack reingehauen und gestartet. Leider war ich etwas überrascht wie lange der Laptop überhaupt gebraucht hat um ins hauptmenü zu kommen.Im singleplayer ging's dann auch nicht besser weiter . Jede 10 sek. Brach die 60 fps framerate zusammen. Als Grafikkarte wurde die igp erkannt. Natürlich bin ich sofort in Systemsteuerung von nvidia gegangen ,habe die minecraft exe ausgewählt und den nvidia hochleistungsprozessor ausgewählt. Leider ohne erfolg. Es wird ingame immer noch die igp Intel hd angezeigt.
Treiber habe ich geupdated. Was könnte ich noch versuchen? Als ich den Computer zuletzt hatte gingen 512 texture Packs ohne Probleme und auch ohne Hänger.

Freue mich auf euere Antworten:)

Antwort
von RoterCookie, 4

Ich wurd auch nochmal.ihn den Tp ordner und Lösch das tp

Antwort
von GameTech, 13

Minecraft mehr Ram zuweisen vllt

Antwort
von WosIsLos, 27

Hast du die nVidia Karte aktiv ausgewählt?

Kommentar von Majestro901 ,

Jup. In anderen Spielen funzt es sie ja

Kommentar von WosIsLos ,

Kannst du mal Minecraft deinstallieren und neuinstallieren?

Antwort
von Patiiii, 22

Ich habe sogar den gleichen Pc und vor 2 Jahren gekauft dennoch spiele ich Minecraft mit 300fps. Es wurde in letzter Zeit viel eingefügt aber so drastisch kann das nicht sinken. Schonmal in den Nvidia Systemsteuerungen rumgespielt?

Kommentar von Majestro901 ,

Schon mal meine Frage gelesen?

Kommentar von Patiiii ,

schonmal die Antwort gelesen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten