Frage von ronjag, 64

Langzyklus Dienovel?

Hallo, ich nehme die Pille "Dienovel" jetzt seit etwa einem Monat. In den nächsten Tagen geht die erste Packung zuende, das heißt ich müsste eine Pause von 7 Tagen einlegen, in der ich meine Tage bekomme. Allerdings gehe ich genau in dem Zeitraum in den Urlaub, würde deshalb gerne direkt mit der zweiten Packung beginnen. Die Pille ist ein Einphasen-Präparat, deshalb wäre ein Langzyklus grundsätzlich möglich. Allerdings frage ich mich, ob das in der "Eingewöhungszeit" wirklich sinnvoll wäre? Meinen FA konnte ich leider nicht erreichen...

Hat jemand von euch bereits Erfahrung damit, besonders mit dieser Pille und kann mir Tipps geben? Vielen Dank schonmal!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 43

Wenn du jetzt schon Zwischenblutungen hast, würde ich es anderes machen.

Ich würde die Pause vorziehen, sie also nicht erst "in den nächsten Tagen" machen, sondern jetzt.

Nach 14 Tagen korrekter Pilleneinnahme kannst du ja geschützt in die Pause gehen, also mach die Pause jetzt - höchstens 7 Tage lang - und lass einmal abbluten.

Dann bist du während deines Urlaubs schon bei der nächsten Packung, und mit ein bisschen Glück wirst du dann nicht mal mehr eine Schmierblutunng haben.

Antwort
von Kathy1601, 43

Du könntest durchnehmen um deine abbruchbkuting zu unterbinden aber sei vorbereitet es könnten zwischenblutungen auftreten

Kommentar von ronjag ,

Danke! Ja das weiß ich, die habe ich so schon seit Beginn der Einnahme... Denkst du da könnten bei der nächsten Pause dann irgendwelche Probleme auftreten oder hat das keinen Einfluss da drauf?

Kommentar von Kathy1601 ,

Oh dann solltest du das mit deinem gyn besprechen

Ne da dürftenix passieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten