Frage von Nolwenn, 23

Langweilige Ferien durch leere Versprechungen?

Hallo Zusammen, ich wohne 200km weg von meiner Familie aufgrund meines Studiums. Jetzt bin ich in den Ferien endlich wieder daheim und habe mich auch sehr gefreut darüber mal wieder in meinem alten Zimmer zu sein und einfach nur zuhause nach dem ganzen Klausurenstress. Meine Mutter hat sich dann Urlaub genommen und eigentlich hatten wir total viel vor aber jeden Morgen hieß es dann: Ach ne wir bleiben daheim. Klar ich kann verstehen das meine Mutter wenn sie Urlaub hat gerne einfach mal daheim sein möchte aber wieso macht sie zuvor dann Versprechungen und schwärmt groß rum was wir alles machen. Ihr Urlaub ist jetzt wieder vorbei und ich war natürlich sehr enttäuscht das wir nicht mal weggefahren sind oder so. Jetzt würde ich gerne mit meiner Schwester eine kleine Reise machen (sie hat auch Ferien) und sie kann jetzt auch nicht weil sie Training hat. Es gab dann großen Streit, weil ihr das Hobby so wichtig ist und sie das schon seit 4 Jahren machen und sie das bald aufgrund ihres Studiums nicht mehr machen kann usw. Ich hatte ihr nämlich vorgeschlagen, dass sie es eine Woche ausfallen lassen kann damit wir wegfahren können. Aber dann hat sie gemeint ich hätte keine Empathie...Ich bin total enttäuscht weil ich so gerne mal wieder weggefahren wäre. Klar kann man das auch alleine. Aber es ging mir einfach darum das WIR zusammen wegfahren und jetzt sitze ich jeden Tag daheim und bin traurig, weil der Sommer schon bald wieder vorrüber ist und ich mich irgendwie alleine fühle... Wie würdet ihr mit dieser Situation umgehen?

Danke für eure Antworten!

Antwort
von cannelloni, 12

gib dir einen Aschtritt und mach dich auf die Socken. Von nichts kommt nichts!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community