Frage von RiseAgainst94,

Langsam unter Win vista 64 bit !

Hallo alle zusammen! Ich hab mir vor 2 Tagen einen neuen PC gekauft mit relativ guter Hardware: AMD X2 6000+ Dual Core Radeon HD 3650, 2gb ram 800 und Windows Vista 64 bit! Mein Problem ist jetzt nur das der PC sehr langsam läuft installtion brauchen sehr lange und öffnen von einigen dingen wie wechseldatenträgern auch! Dabei Lastet sich der Computer kaum aus seine Temperaturen werden unter der Last einer Installation bloß 2 grad wärmer! was kann ich jetzt tun damit der pc endlich seiner hardware entsprechend läuft ?

Antwort von Blacknet,

also erstmal sind 64bit Betriebssysteme nicht für nur 2GB RAM zu empfehlen, weil sie damit ihren Hauptvorteil mehr als 3,x GB RAM verwenden zu können nicht nutzen. Die meisten Profis werden dir bestätigen, dass ein 64bit Betriebssystem erst ab einem Minimum von 4GB RAM wirklich Sinn macht.

Dass dein PC langsam läuft kann ausserdem an deinen Programmen liegen. wenn du überwiegend 32bit Programme hast laufen die zwar alle, aber durch das "umrechnen" auf 64bit sind sie sogar etwas langsamer als wenn du sie auf einem 32bit System laufen hättest. Das ist sehr wahrscheinlich der Fall, weil es nach wie vor nur sehr wenige 64bit Programme gibt.

was die 64bit Treiber angeht kann man normalerweise gar keine anderen installieren, da ist soweit ich weiss Vista 64bit sehr streng. (einer der Gründe warum ich bei 32bit bleiben mustte - ich hab ein paar zu exotische karten drin für die Vista 64 noch keine treiber hat)

Kommentar von Blacknet,

noch ein Nachtrag zu den Wechseldatenträgern. Überprüfe mal was bei den Standardaktionen für diese eingestellt ist und ob Windows jedesmal einen Index davon erstellt. Wenn du solche Sachen abschaltest wirds etwas schneller.

Antwort von linuxopa,

Sind auch alle Treiber in 64-bit-Version installiert?

Kommentar von RiseAgainst94,

woher kann ich erkennen ob die treiber in 64 bit versionen installiert sind ?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community