Langfristig fit bleiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann machst du ja schon viel richtig. Süßigkeiten meiden, Weißmehlprodukte meiden. Vollkornprodukte sind aber in Maßen gut und nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Forwarder94
22.02.2016, 11:35

Und wie siehts aus mit normaler Pasta ab und zu?

0
Kommentar von AppleTea
22.02.2016, 11:38

Ich würde stattdessen vollkornpasta nehmen :) schmeckt nicht viel anders

0
Kommentar von AppleTea
22.02.2016, 11:57

kein ding

0

Hallo,
Also dein Ernährungstil scheint gut zu sein.
Versuch dabei zu bleiben und minimal 3x die Woche Sport zu treiben (45-60min)
Dann steht dir ein langfristiges gesundes Leben nichts im Weg.

Lieben Gruß:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn Du lediglich fit werden willst und evtl. zudem ein bisschen an Gewicht verlieren willst, solltest Du Sport treiben, z.B. zwei- bis dreimal die Woche für eine halbe Stunde joggen gehen. Du wirst schnell merken, dass Du Dich steigerst und es einfacher wird.

Außerdem kannst Du ruhig Kohlenhydrate essen. Besonders Vollkornprodukte sind super gesund und sättigen sehr gut. Worauf Du allerdings möglichst verzichten solltest, sind zuviele Süßigkeiten und Soft Getränke wie Cola etc...

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen.

viele Grüße

Frederike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung