Frage von alexG93, 78

Lange Muskelkater nach dem Training bis zu 4 Tage?

Ich trainiere schon seit 3 Jahren regelmäßig, 3 Mal die Woche. Ich power mich immer aus mache 3 Sätze pro Muskelgruppe und habe anfangs auch echt gut aufgebaut aber jetzt wirds immer schlimmer mit dem Muskelkater. Mache ich zu viel bzw habe ich eventuell irgendeinen Nährstoffmangel?

Ich gönne mir auch immer ruhe wenn ich Muskelkater habe aber inzwischen liegen meine Trainingstage immer weiter auseinander und je seltener ich trainiere desto ungewohnter ist es für den Muskel und umso mehr Muskelkater kriege ich und kann dann noch seltener trainieren.

Richtig schlimm alles :D Soll ich vielleicht jetzt anfangen zu chillen und beim Training mit weniger Gewichten bzw weniger Intensiv trainieren?

Ich fühle mich eigentlich sogar stärker und könnte mit noch mehr Gewichten trainieren als jetzt schon.

Wiege 83Kg bei 1,89m, 23 Jahre alt Hab bisher einen 3er Split

Brust Trizeps

Rücken Schultern Bizeps

Bauch Beine

Jedes Training dauert ca 1 - 1 1/2 Stunden

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Ganzkörpertraining, Muskelkater, Workout, 43

Hallo! Ich power mich 7 x die Woche aus - seit Jahren. Das ist nicht das Problem - ich mag auch nicht an Muskelkater glauben, dazu trainierst Du zu oft. 

Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. 

Mag sein dass dir Magnesium fehlt - ist nur eine Vermutung. Und ich bin davon überzeugt dass Ganzkörpertraining 3 x die Woche besser wäre. so müssen Muskeln 1 Woche auf einen neuen Reiz warten - ist nicht so gut. 

Egal was Dir erzählt wird - bei 3 x Training die Woche darf man nicht splitten

Alles Gute.

Antwort
von Apfelwasser1990, 48

4 Tage sind nicht unbedingt ungewöhnlich! Vielleicht beanspruchst du die Muskulatur einfach zu viel. Trainiere die betroffenen Regionen auf jeden Fall erst wieder wenn der Muskelkater komplett verschwunden hast.

Vielleicht kannst du dich mal in das Thema Faszien einlesen: http://www.sportastisch.com/ Ich betreibe auch Kraftsport und mache zudem regelmäßig Faszien Training. Dadurch und durch ausgewogenes Training habe ich den Muskelkater komplett in den Griff bekommen.

Kommentar von alexG93 ,

okay ich finds nur echt komisch weil man ja überall hört nach paar jahren training sollten die muskeln das training gewohnt sein und man kriege kein/kaum muskelkater mehr

Antwort
von dynamoyogie, 38

Ziemlich gut erklärt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community