Frage von henna12101986, 192

lange innere labien?

ich habe etwa 3 cm lange innere labien (leicht in die länge gezogen, gemessen am innen). irgendwie kommt mir momentan in mein bewusstsein, dass das nicht normal ist. Andere frauen haben die im allgemeinen niht so ausgeprägt wie ich. Langsam verstehe ich. dass es sein könnte, dass meine sexuelle Unempfindsamkeit und Desinteresse vielleiht unter anderem damit zu tun haben könnten. Ich glaube dass es schwerer ist bei mir, mir Lust zu machen beim Vorspiel und ich hatte auh noch nie einen Orgasmus... allerdings komme bei mir ein paar sachen dazu, sodass es natürlich auch die Kombination der Dinge sein könnte, udn diese labien nur einfah noch einen teil daz beiträgt, dass es bei mir halt so ist. Wenn ich enge unterhosen anhabe, dann kneift das auch etwas oder wenn ich doof sitze ... also ich ahbe nun gelesen dass eine richtige medizinishe notwendigkeit zur OP erst bei 5 cmm angen labien vorliegt, da bin ich ja schon noch ein stückchen entfernt. tritzdem möhte ich geren mal eure meinung hören zu diesem "problem" (es war für mich früher nie so ein bewusstes problem... aber leider hat mein bisher erster liebhaber auch gemäkelt, ich hätte eine "komische muschi" ud mich hat es auch sehr irritiert, dass ich so gar keinen spaß hatte beim sex und gebe jetzt auch so ein bisschen meiner anatomie dafür die schuld... ). Ich habe a auch gelesen, dass eine hypertrophie der inneren labien lustlosigkeit hervorrufen kann, da das a eine erogene zone ist, die durch die vergrößerung udn das dauernde scheuern udn einquetschen oder überhaupt durch die ständige reizung einfach überreizt ist... also bitte alle alles schreibenm jeden kommentar. ich bin sexell noch sehr unerfahren trotz meines alters... habe in diveresn forne gelesen, dass manche mädchen von typen fallen gelassen wurden wegen dieser anatomie... das finde ich ja schon krass irgendwie, als ob die person nur aus den inneren labien besteht, und ein hübsches gesicht, lange beine, hübscher hintern u.s.w. nichts mehr zählen würden, "nur" wegen so etwas...wegen meiner geringen erfahrung kann ich dazu nichts sagen, habe also so ein erlebnis zum glück noch nicht gehabt udn hoffe auch, dass ih nie etwas zu tun haben werde mit typen,die so sind...., aber ich frage mich, ob männer wirklich so sind, dass sie eine frau nicht ehr wollen wegen so etwas... ich meine, solange keine medizinishe notwendigkeit vorliegt müsste das doch zu akzeptieren sein, erst wenn es medizinisch ist und sogar die krankenkasse zahlt, dann ist es was anderes... also frauen, männer, bitte antwortet mir... auch die mäner die es nicht mögen dürfen das gerne sagen, ich möhte einfach mal die meinungen dazu hören

Antwort
von Rockige, 179

Wieviele erwachsene Frauen hast du "dort unten" schon betrachten können?

Bei jeder Frau ist es anders.

Keines davon sieht hässlich aus, alles ist auf seine Weise ästhetisch, wunderschön, aufregend. Deinem Partner (oder deiner Partnerin) wird es piepegal sein ob da irgendwo etwas 1 Zentimeter länger oder kürzer oder breiter oder einen touch dunkler oder sonstwas ist.

Pass auf: Vergiss diesen Trottel der meinte er müsse über deinen Körper herziehen. Ich bin mir sicher, gemessen am Durchschnitt war er auch nicht grade "Mister Universum" mit "perfekten Maßen überall am Körper".

Niemand ist perfekt. Zumal Perfektion nur eine relative Sache ist. Der eine empfindet etwas als perfekt, der andere sieht dann aber immernoch etwas das ihm nicht gefällt.

Antwort
von FooBar1, 129

Erregung entsteht im Kopf. Das hat wenig damit zu tun. Mir das das persönlich ziemlich egal. Nach einer Geburt sieht es da ja eh nicht mehr jungfräulich aus.

Antwort
von RoentgenXRay, 136

Hallo, du hast in Punkto Reizung schon richtig recherchiert. Dennoch sind drei cm überhaupt nicht "unnormal". Falls es dich eher seelischer Natur belastet Kannst du mit einem Frauenarzt darüber sprechen und ggf. tatsächlich einen chirurgischen Eingriff vornehmen lassen, per Kassenleistung. Bevor du von einem anderen verlangen kannst dich sexuell zu befriedigen,  solltest du deinen Körper zu erst einmal selbst genügend erfühlen und dich selbst zum Höhepunkt führen können. Thema Verlassen: Natürlich gibt es solche Männer, so wie es Frauen gibt die schluss machen weil sein Glied zu klein oder das Portemonaie zu dünn ist.

Antwort
von Griesuh, 38

Langer Text für eine Frage.

Deine sexulleunlust kommt garantiert nicht von den etwas längern Schamlippen.

Es gibt mehr Frauen als du glaubst die solche Schamlippen haben.

Keine Frau und auch kein Mann sehen da "unten" gleich aus.

Und es gibt sehr viele Männer die so was supertoll finden.

Und übrigens liebt dich ein Mann nicht wegen deinen Schamlippen, sondern er liebt DICH:!!!

Deine persönliche Abneigung spielt sich nur im Kopf ab.

Antwort
von klugerpapa, 125

alles ok bei dir, du Süße, Gott ist ein perfekter Baumeister

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten