Frage von Ginny1990, 142

lange haare nerven freund, was soll ich tun?

hi ihr lieben. ich liebe etwas längere haare, also eben keine glatze oder gaaanz kurz. mein freund hat schönes haar, nur leider fühlt er sich mit etwas längeren haaren nicht so wohl.

wir hatten damals(sind ca. 3 jahre zuammen) schonmal einen kleinen zwist weil er sein haar komplett kurz hatte, und wir hatten uns dann bisher darauf geeinigt, daß er sie nur in der mitte wachsen lässt, und eben die seiten stutzt. was für ihn auch ok war, und er hatte kein Problem damit, ich dachte juhu, endlich passt es.

nun fällt mir aber immer öfter auf, daß er manchmal so Andeutungen macht, oder sagt, daß ihm seine langen haare wieder stören, obwohl sie WIRKLICH nur ein paar cm sind... er sagt dann z.b ''wenn wir verlobt sind, kann ich mir die haare ja wieder kurz machen'', und all sowas. er sagt es etwas im scherz, jedoch sagt er es schon desöfteren, daß ihm seine haare manchmal stören(wegen stylen, Job usw...).

was soll ich nur machen :/ kann man sich wegen ein paar cm so anstellen? das Problem ist, er liebt auch meine langen haare, und fände mich mit kurzen bestimmt auch nichtmehr so gut, das wette ich, er kennt mich biher nur so mit langem haar.

mich nerven einfach seine Andeutungen :/ klar ist es sein körper, aber hat man als Partnerin garkeine Meinung dazu zu sagen und alles einfach hinzunehmen? ich meine er weiß, daß es mir sehr gefällt, wie es momentan bei ihm ist, und wegen ein paar cm ist es echt kein Drama, ich will ja keine langen haare...

was denkt ihr? PS: sonst ist er mein traummann, mich stört sonst nichts an ihm.

Antwort
von Nashota, 50

Ähm......ich liebe auch längere oder lange Haare bei Männern. Aber bestimmen kann man es nicht, dass Mann sich seine Haare wachsen lässt.

Wenn es ihm nicht gefällt und gar stört, musst du also damit leben, dass dein Freund kurze Haare hat. Das hat nichts damit zu tun, dass ihm deine längeren Haare auch gefallen.

Du trägst sie nämlich auch aus eigenem Antrieb länger und hättest sicher ein Problem damit, wenn er zu dir sagen würde, dass er dich mit kurzen Haaren schicker fände, oder?

Kommentar von Ginny1990 ,

klar würde ich mir nie mein haar schneiden, der punkt ist aber er hat mich mit langem haar kennen gelernt, ich ihn mit kurzen und finde ich mit ein paar cm besser :/

Kommentar von Nashota ,

Eben weil du ihn mit kurzen Haaren kennengelernt hast, kannst du nicht an ihm rumkritteln.

Hätte er wie Winnetou ausgesehen und würde jetzt eine Igelfrisur tragen, könntest du etwas anders argumentieren. Letztendlich bleibt es trotzdem die Entscheidung jedes Einzelnen.

Sei froh, dass du noch die Auswahl hast. Ab einem gewissen Alter muss Frau froh sein, wenn Mann überhaupt noch ein paar Haare hat.

Antwort
von ewolfe, 63

Die Frage ist, warum hast du ein Problem damit wenn er so kurze Haare hat? Ich könnte mir vorstellen, dass das eher eine Gewöhnungssache ist... lass es ihn doch ausprobieren und dann kannst du doch mal schauen ob du dich daran gewöhnen kannst...

Oder du überzeugst (nicht überreden) ihn, dass es bessere Argumente FÜR lange Haare gibt also für Kurze... 

Auf jeden fall solltet ihr mal darüber reden, denn wenn er es so unterschwellig immer andeutet, versucht er offensichtlich, dir etwas zu sagen, also redet darüber.

Ansonsten ist es doch fast schon egal welche Haarlänge er hat, denn du liebst ja den Charakter trotzdem.

Grüße

Kommentar von Gatios ,

Eine Gewöhnungssache ist es leider nicht, den meine Freundin *hasst* meine Langen Haare, sie will immer, das ich kurze habe und findet ich sehe mit kurzen auch besser aus. Wenn ich sie aber trotzdem lang lasse, bekomme ich hin und wieder einen Spruch zu hören, aber es ist auch nicht so, dass sie mich dann dazu zwingt Haare zu schneiden.

Gruß

Kommentar von Ginny1990 ,

ich zwinge meinen freund ja auch nicht.. aber er weiß, daß ich es eben besser fände, ich verstehe nicht, was an ein paar cm schlimm ist...  er sieht soviel anders aus, wenn seine schönen haare wenigstgens ETWAS zusehen sind... es ist eh immernoch relativ kurz...

Kommentar von ewolfe ,

naja im Endeffekt, sollte man dann aber mit der Entscheidung des Partners auch leben können. wenn man keine guten Argumente hat, um den anderen zu überzeugen, ist es eben der Körper des anderen, da kann man nichts dran ändern und sollte man auch nichts dran ändern.

Gruß

Kommentar von Ginny1990 ,

hmm :/ na super

Kommentar von ewolfe ,

Du sagtest doch selbst, dass du ihn ansonsten über alles liebst und er perfekt ist. Dieses Detail ändert doch nichts an deiner Liebe zu ihm ;)

Antwort
von Jenehla, 62

Ich nehme meinen Freund lieber so hin wie er sich wohlfühlt bevor er sich für mich so herrichten muss wie ich es für schön befinde ^^

Meiner Freund lässt sich jetzt auch die Haare länger wachsen und zieht ein paar Sachen an, die nicht gerade meinem Geschmack entsprechen - aber er fühlt sich so wohl und das ist ja das wichtigste :) Dafür kann ich mich auch herrichten und stylen wie es mir gefällt.

Wenn man mit seinem Äußeren zufrieden ist, dann strahlt man das auch aus und das macht einen dann gleich viel schöner :)

Kommentar von Ginny1990 ,

ja, Klamotten ist ja noch eher egal... aber ich finde halt, haare kurz oder lang machen schon einen anderen mensch, ist ja bei Frauen eig. auch so... ich verstehe nicht, wieso man das einfach hinnehnemn muss :/

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Musst du ja nicht. Kannst dich ja trennen. Wäre doch nun wirklich ein echter Grund. Manno manno.

Antwort
von CutKid, 51

Die Frage ist: warum stellst DU dich so an?! Menschen nach seinen eigenen Vorstellungen zu verändern ist echt dumm...
Wenn er das nicht will, ist das eben so. Lass ihn doch der sein, der ER will und nicht du.

Kommentar von Ginny1990 ,

ich finde es halt krass, daß man nichtmal etwas Kompromiss eingehen kann :/

Kommentar von IHasCakes ,

Auch wenn es jetzt krass ist, ist es nichts anderes als wenn er von dir eine Brustvergrößerung verlangt, die du nicht willst.

Kommentar von Ginny1990 ,

ja gut, aber das Beispiel ist doch etwas extrem... naja...

Kommentar von IHasCakes ,

Ja, es ist extrem, aber am Ende ist es exakt dasselbe, außer dass beim ihm keine OP gemacht wird.

Du willst, dass er sein Aussehen für dich, gegen seinen Willen...nur deinetwegen... verändert. Mehr isses nicht.

Kommentar von Ginny1990 ,

ja weil ich mir dachte, er kann es doch mir zuliebe machen, es ist ja keine Änderung in dem sinne, er muss sie ja nur wachsen lassen ETWAS :/ na super...

Kommentar von CutKid ,

hackst du dir ihm zuliebe auch ein Bein ab nur weil er drauf steht?

Antwort
von PinkMonster, 54

Mir gefällt dein Satz: " kann man sich wegen ein paar cm so anstellen?" :)
Du stellst dich in gewisser Weise ja auch an wegen ein paar cm. 

Es ist sein Kopf und wenn er sich unwohl fühlt dann solltest du das hinnehmen. Wie gesagt er will ja keine Glatze oder einen langen Pferdeschwanz wachsen lassen, was dir scheinbar gar nicht gefallen würde. 

In jedem Scherz, sagt man, ist ein Fünkchen Wahrheit versteckt. Es scheint so als würde ihm viel an dir liegen und darum fällt es ihm schwer dir offen zu sagen dass er so nicht ganz happy ist mit der Frisur. 

Wenn er sich wirklich unwohl fühlt dann lass ihn doch in Frieden seine Haare schneiden auf die Länge die er mag. Wenn er sonst dein Traummann ist hast du doch verdammtes Glück mit ihm ;)

Kommentar von Ginny1990 ,

ich weiß er fühlt sich unwohl, aber ich verstehe nicht, wie man sich wegen ein paar cm SO unwohl fühlen kann? das gibt's doch nicht o.O ob ich meine haare etwas länger oder kürzer habe, ist mir auch egal...

Kommentar von Ginny1990 ,

stört Männer das echt so sehr... hmm..

Antwort
von Glueckskeks01, 43

,,kann man sich wegen ein paar cm so anstellen?“ Ja, genau das würde ich dir gerne sagen. Dein Freund fühlt sich mit der Frisur nicht wohl! Und er soll sie für DICH behalten? Wie bist du denn drauf?????? Liebst du ihn nur wegen seiner Haare? Stelle dir mal vor, im Alter hat er vielleicht sogar Glatze! Ist das evtl. ein Trennungsgrund? Schade, dass du so oberflächlich bist. Keiner möchte sich bei seiner persönlichen Entfaltung gern reinreden lassen. Und wenn man jemanden liebt, dann sind doch wohl ein paar Zentimeter Haare völlig egal.

Kommentar von Ginny1990 ,

ja klar ist es egal, aber wegen ein paar cm omg... ich wünsche mir ja keine langen metalhead-haare, oder gefärbte haare, oder wasweißich... :/

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Dann reg dich doch nicht auf wegen der paar cm. Du sagst es doch selbst!

Antwort
von amemu, 51

Ich finds ein wenig oberflächlich... Lass ihn doch einfach. Es sind seine Haare.

Kommentar von Ginny1990 ,

ja es ist oberflächlich, aber ich finde ihn so eben hübscher..

Kommentar von IHasCakes ,

Das verstehe ich, darf ja auch deine Meinung sein... trotzdem hast du diese Meinung für dich zu behalten.

Kommentar von Ginny1990 ,

krass :/

Antwort
von IHasCakes, 56

Ich finde auch, dass du dich da überhaupt nicht einmischen DARFST. Wenn meine Freundin sich auf einmal 20 cm abschneiden lassen würde, würde ich auch erstmal schlucken.... aber ich würde mich gar nicht erst trauen da reinzureden (nein, nicht aus Angst, sondern aus Respekt).

Antwort
von Jumpy123, 11

lass ihm doch seinen Willen. Glatze ist eh die beste Männerfrisur....

Antwort
von 123ok456, 48

is doch sein ding wie er die haare hat warum mischt du dich da so sehr ein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten