Wie mache ich eine lange Fernbusfahrt - ca 12h - erträglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du könntest aktuell noch beim Gewinnspiel von Berlin Linien Bus mitmachen, die verlosen Gadgets um die Fahrt erträglicher zu machen z.B. ipods. Link zum Gewinnspiel ist hier: https://www.berlinlinienbus.de/gewinnspiel-newsletter

Ansonsten schließe ich mich an: Schlafen, lesen, Musik hören, Arbeiten (wenn du was für die Uni machen musst). Denk auf jeden Fall an eine kleine Decke und Kissen, damit es bequemer ist ;-)

Also ich kann nur von meinfernbus-flixbus reden. Meine längsten Fahrten waren allerdings nur 9h. Offizielle pausen gab es keine, nur bei den Haltestellen die noch angefahren wurden konnte man dann kurz mit aussteigen um sich die Beine zu vertreten bevor es wieder los ging. Wie es bei berlin-linienbus, Student agency, dB Fernbusse, postbus und megabus aussieht weiß ich nicht da ich mit diesen nicht verkehre :) viele postbusse haben allerdings Bildschirme in den lehnen was gemütlicher ist aber ich weiß ja nicht mit was du fährst :)

Bin schon mal 18h mit dem Bus gefahren und es war echt in Ordnung.

Im Bus gibts Fernseher, WLAN und alles damit es nicht langweilig wird. Bei den Pausen immer aufs Klo gehen und viel rumlaufen. 

Hallo! Ich bin bereits 17 Stunden nach England mit dem Bus gefahren. ich bin mit Freunden gefahren und deswegen war es super witzig. Ich finde man kann im Bus auch gut schlafen da man mehr platz hat als im flugzeug. Außerdem sin die Sitze echt angenehm. Der Fahrer macht alle 2-3 Stunden Pause, in den man auf Toilette gehen kann. Ein Nachteil könnte aber sein das dir schlecht wird nimm also am besten Tabletten gegen Reiseübelkeit mit. Viel Spaß auf deiner Reise :)

Kommentar von alefbeys
14.11.2015, 20:54

wie lange dauert eine pause?

0

Was möchtest Du wissen?