Lange Bootzeit trotz SSD bei Win10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schalte bitte den Hybrid Boot ab .

drücke windows Taste und R , schreib rein 

 powercfg /hibernate off oder powercfg /H off  und bestätige.

Es könnte auch sein , das Du einen fremden Virenscanner installiert hast , der das Phänomen auslöst . Dann bitte testweise deaktivieren und den Defender aktiviereren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leerlaufprozess
29.09.2016, 14:53

Hybrid Boot war vor längerer Zeit auch die lösung für das selbe Problem was ich mal hatte. Ich kann dem also nur zustimmen,

1

Ist etwas anderes (wie Smartphone, Drucker, etc) am Computer? Wenn ja, abstöbseln und neu starten.

Evenutell die virtuelle Auslagerungsdatei von automatisch auf manuell stellen und einen Wert eingeben, gibt es eine Änderung? (In Foren hab ich das eben gelesen....)

Ansonsten die Wartungsprogramme von Windows einmal bitte durchlaufen lassen, solltest Du eh machen, sofern Du ein Problem mit Windows hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Updates deinstallieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?