Lange Blutung nach dem ersten mal Sex?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dass die Periode mal bisschen früher kommt ist normal. Manchmal verschiebt sie sich sogar über eine Woche. Wenn die Blutung ungewöhnlich stark ist und bleibt, solltet ihr vorsichtshalber trotzdem zum Arzt. Mit etwas Pech ist da unten bisschen ehr gerissen als das Jungfernhäutchen...trotzdem: Es kann gesunde Gründe geben. Noch ist kein Anlass gegeben, die Nerven zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es weh tat war sie nicht entspannt genug und du definitiv zu grob! Entweder hast du sie beim Sex verletzt und es ist etwas gerissen oder es sind einfach Ihre Tage! Übrigens ist bluten nicht normal, nur wenn man noch nicht bereit ist und unentspannt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der zyrklus. Kann sich immer verschieben daher kann es ihre Periode sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also erst mal glückwunsch dass deine freundin mit 18 noch jungfrau ist/war. das ist inzwischen ja eher eine rarität. und zweitens würde ich mir noch nicht zu große sorgen machen. sie soll sich hinlegen und ausruhen, gib ihr ein kühles tuch oder so. und ansonsten frauenarzt jop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mehmet8
15.09.2016, 15:30

Wie lange sollte sie ung. warten?

Weil es kann ja auch an der Periode liegen?

0

Es muss nicht sein, dass man nach dem 1. mal blutet.

Sie wird einfach früher ihre Regel bekommen haben, in dem alter nichts ungewöhnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann einerseits die Periode sein - sie kann früher angefangen haben.
Ansonsten kann es aber eben auch die Entjungferung sein. Wartet noch etwas. Wenn es nicht aufhört, geht am Besten zum Frauenarzt.

Bei einigen dauert die Blutung durch die Entjungferung einfach etwas länger ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?