Frage von LunaSolluna, 31

Landwirtschaft-Was könnte weißes Pulver auf der Straße sein?

Hallo, bei uns werden zur Zeit fleißig die Felder bearbeitet. Jetzt ist mir aufgefallen, dass sich bei uns durch den Ort eine weiße Spur zieht. Es sieht aus wie zerbröselte Kreide. Ich habe die Sorge, dass ein Landwirt das verloren haben könnte und dass dies giftig ist. Kann mir jemand sagen, was es sein könnte? Und gibt es auch Pflanzenschutzmittel die als Pulver jetzt ausgebracht werden?

Antwort
von FelixFoxx, 28

Das ist sehr wahrscheinlich Kalk und damit ungiftig.

Antwort
von Agronom, 28

Es ist wahrscheinlich Kalk und damit auch quasi "zermahlene Kreide".

Antwort
von irgendeineF, 31

Ich hätte da eher auf ne hochzeit getippt... nicht gleich die bösen landwirte verdächtigen.

Kommentar von LunaSolluna ,

Nein, eine Hochzeit war nicht. Und ich weiß, was Landwirte für eine Arbeit leisten. Ich gehöre zu den Menschen, die auch gern ein paar Euro mehr für landwirtschaftliche Produkte ausgeben.Ich wünschte nur das das Konsumverhalten in eine bewusstere Richtung gehen würde, damit diese Lebensmittel gesünder werden und nichtsozialistische pestizidbelastet sein müssen. Aber den Landwirten die Schuld in die Schuhe zu schieben, davon bin ich weit weg.

Kommentar von irgendeineF ,

die Hochzeit muss ja auch nicht in genau dem Ort stattgefunden haben.

Antwort
von LuHen, 18

Wahrscheinlich ist es Kalk und damit nicht giftig.

Antwort
von Ontario, 26

Es könnte sich dabei um ein Kalksubstrat handeln. Das ist nicht giftig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten