Frage von xIRelable, 22

LAN-Karte funktioniert nicht mehr?

Also mir ist eine Schraube zwischen den CPU Kühler und die Grafikkarte gefallen also auf eine oder mehrere Transistorleitungen hab ausverschämte bisschen Druck auf die daliegende Schraube ausgeübt aber es ist weder eine Leitung durchtrennt noch hat das Motherboard Schrammen

Jetzt erkennt Windows meine on Board LAN Karte nicht mehr

Mein Motherboard ist das: ASUS M5A78L-M/USB3
Meine CPU ist ein: AMD FX-6300 @3,50 GHz
RAM: Nanya Technologies 8GB und AMD 8GB DDR3 1600 MHz
Festplatte: Samsung SSD 840 EVO 120 GB
OnBoard LAN: weiß ich nicht genau irgendeine Realtek

BIOS neu geflasht habe ich auch schon gemacht ... Leider erfolglos

Hab in der Register auch schon die TCP Protokolle etc. auf zulassen gestellt usw.

Was soll ich noch tun bitte dringend um Hilfe

Antwort
von PK260601, 10

War der Computer dabei ein- oder ausgeschaltet?

Kommentar von xIRelable ,

Ausgeschaltet

Kommentar von PK260601 ,

Dann kann es eigentlich nur ein Softwarefehler sein. Hab ich bei meinem PC auch manchmal. Nach einem Neustart wird sie allerdings wieder erkannt. Schau mal im Gerätemanager nach ob es unter dem Punkt "Netzwerkkarte" irgendeine Anmerkung gibt. (Gelbes Dreieck mit Ausrufezeichen etc.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community