Frage von nickplay99, 36

Lan-Kabel verursacht schlechte Internet Verbindung?

Ich habe gerade erst meine Lüfter entstaubt, da diese immer gleich einer Flugzeug-Turbine wurden. Dazu habe ich alle USB Anschlüsse usw. herausgenommen (eingeschlossen den LAN-Kabel) . Generell habe ich zwar eine 5k Leitung (was ja sehr schlecht ist), doch war das Internet beim spielen nie so schlecht wie aktuell. Ich habe beim Spielen von csgo einen Ping von 500 und mein Bruder am Tablet über Wifi beim spielen eines fps-Spieles einen 1000er Ping gehabt. Doch als ich als Test das Lan-Kabel herausgenommen habe, hatte mein Bruder direkt einen 50er Ping. Dazu muss ich noch sagen, dass es manchmal passiert war, dass wenn ich mein PC früh am morgen angemacht hatte und ihn dann in den Energiesparmodus gesetzt habe, zur Schule ging und wieder kam, meine Mutter mir schilderte, dass sie kein Internet an ihrem Handy empfangen konnte, doch als ich dann wieder meinen PC aus dem Energiesparmodus geholt habe, hatte meine Mutter wieder Empfang. Ich bekomme das Internet momentan von Telekom. Ich habe leider keine Ahnung woran das liegen könnte und ob dieses Problem schon bekannt ist. Ich hoffe, dass jemand hier die Lösung parat hat.

mlg. Nikola

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 15

Hallo Nikola,

das klingt sehr seltsam.

Seid ihr alle per LAN angeschlossen? Welches LAN-Kabel hattest du zum Test genau entfernt?

Der Ping ist in der Regel nur höher, wenn die Verbindung nicht optimal ist. Typische Laufzeiten innerhalb Europas sind 50ms, innerhalb Deutschlands kann man 30ms als typische Laufzeit annehmen.

Kommt es aufgrund von Überlastsituationen zu Engpässen bei bestimmten Netzen, in denen der angefragte Server gehostet ist, wird die Laufzeit der Datenpakete verschlechtert, da Pakete am Netzübergang zu einem anderen Provider in einer Queue (Warteschlange) sequentiell abgearbeitet werden müssen oder im schlimmsten Fall dort verworfen werden.

In diesen Fällen ist eine einseitige Lösung durch uns nicht möglich. Wir sind aber natürlich mit den jeweiligen anderen Providern im Gespräch.

Unabhängig davon, sollte das LAN-Kabel zum erneuten Test einmal ausgetauscht werden.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von nickplay99 ,

Vielen dank für ihre Antwort, dass Problem scheint sich doch von alleine gelöst zu haben, jedoch vielen Dank für die Tipps und Theorien, was denn nun das Problem verursacht hat :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten