Frage von marvmuffin, 121

Lan Kabel unter Tür kriegen?

Hi! Ich bin umgezogen und habe mit dem Umzug auch endlich eine schnellere Internetverbindung. Das Problem ist nur: Ich kann sie nicht komplett auskosten, weil ein sowieso schon flaches Lan Kabel nicht unter eine Tür zum Router kommt. Mit Wlan und Dlan bekomme ich leider 1/4 der Geschwindigkeit, weswegen ich mehr oder weniger auf Lan angewiesen bin. Ich wohne in einer Mietwohnung mit Laminat. Das Übergangsprofil unter dieser besagten Tür ist leider deutlich zu hoch, da das Laminat dort nicht komplett eben ist. Fällt euch eine Möglichkeit ein das Lan Kabel dort irgendwie runter zu kriegen? Gibt es denn vielleicht Übergangsprofile mit einem "Kabelschlitz" oder ähnlichem?

Was fällt euch sonst noch ein?

Danke schon einmal für die Antworten!

Antwort
von HansWurst45, 67

Nimm einen Langen Bohrer und Bohr einLoch durch die Wand. Pass auf, dass du keine Wasser oder Stromleitung triffst. Wenn du es "schön" machen willst, dann nimmt du noch einen Dosenbohrer und seztz auf beiden Seiten eine Unter Putz Netzwerk dose. Dann kann der Bohrer auch kleiner bleiben, weil du dann Installation speit und mit ohne Stecker nehmen kannst. 

https://www.conrad.de/de/netzwerkdose-rutenbeck-13010245-unterputz-reinweiss-559...!222!3!82562576097!!!g!!&ef_id=VgfedwAABfrdgPIw:20160213232407:s

Antwort
von peterwuschel, 79

Ein Loch neben der Türzarge bohren..ca.5cm daneben.....

ziemlich weit unten...

Kabel durchfüren....Wenn Du mal ausziehst ..zuspachteln..

So habe ich das bei mir gemacht....VG pw

Antwort
von sandra01, 68

ich wohne auch in einer mietwohnung mit laminat und zierleisten und wir haben drei pc in drei zimmern, unser router hängt im wohnzimmer, das heißt, dass alle lan-kabel über den flur ins wohnzimmer verlaufen.....wir haben jeweils ein loch durch die wand gebohrt und einen kabelkanal aus plastik angebracht, worin alle kabel vestaut sind, das sieht sauber aus und kein kabel ist im weg ;)


Antwort
von Borgler94, 62

vllt ist ein W-Lan Repeater für dich eine Option?

der verstärkt dir das WLan Signal und kostet nicht mehr als 20-30€

Kommentar von marvmuffin ,

Ein Wlan Repeater halbiert von vorherein leider schon die Bandbreite, weswegen der leider keine Möglichkeit ist.

Kommentar von Borgler94 ,

hast du SO ein schnelles Internet ? ... für "normale" Benutzer ( =eig. alle) ist das ziemlich egal ;)

Kommentar von marvmuffin ,

200 mbit/s sind es, würde die wirklich gerne voll ausschöpfen können.

Kommentar von Borgler94 ,

kannst du ... die gibts sogar mit ein paar tausend Mbit ... die kosten dann halt 40-50€ 

Antwort
von Retch, 51

Access point an LAN kabel vor die tür. Dann mit WLAN einloggen

Antwort
von Borgler94, 67
Kommentar von marvmuffin ,

Genau so ein Flachkabel habe ich, aber selbst das passt nicht unter die Tür.

Kommentar von Borgler94 ,

hmm... vllt so abstandsringe bei der "Türaufhängung" (kA wie man dass nochmal nennt) ... wenn sich das mit dem Verschluss ausgeht

Kommentar von marvmuffin ,

DAS wäre tatsächlich eine Idee die klappen könnte!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community