Frage von hba112, 41

Lan Kabel an zwei Computern zum Online Spielen?

Ich und ein freund wollen ein spiel per lan kabel zusammen spielen und haben dafür das kabel einfach von Pc zu Pc gesteckt. Nun brauchen wir aber eine Ip zum connecten und wissen nicht welche. Kann uns jemand helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Belaro, 16

Recht simpel: 

  • Habt ihr schon eine IP?

Dann einfach im CMD ipconfig eingeben und unter IPv4-Adresse könnt ihr dann eure IP sehen.

  • Habt ihr noch keine IP?

Dann müsst ihr noch ein eigenes kleines "Netzwerk" kreieren. Das ist sehr einfach:

  • Rechtsklick über euer Netztwerksymbol unten rechts
  • "Netzwerk- und Freigabecenter öffnen" anklicken
  • "Adaptereinstellungen ändern" anklicken"
  • Eure Verbindungsart wählen (Mit grösster Sicherheit heisst es "Ethernet")
  • "Eigenschaften" anklicken"
  • Doppelklick auf "Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)"
  • Setzt ein Punkt nun bei "Folgende IP-Adresse verwenden:"

Nun müsst ihr dort nur noch eine IP-Adresse und Subnetmaske angeben. Falls ihr nicht genau wisst, wie das geht, dann gib deinen Rechner die IP 192.168.1.1 und den Rechner deines Kumpels die IP 192.168.1.2 und setzt bei euch beiden die Subnetmaske 255.255.255.0

Fertig.

Cheers

Antwort
von andi7777777, 18

Ihr könnt nicht Online spielen, wenn ihr eure beiden PCs mit einem Patch Kabel verbindet. Wenn ihr ein Spiel wie Age of Empires oder etwas der gleichen zusammen offline Spielen wollt, dann könnt ihr das durchaus so machen. Angenommen ihr verwendet Windows 7 machen sich die 2 Clients die IP Adressen selbstständig aus. Wie ihr eure lokale IP herausfindet wurde bereits erklärt.

Antwort
von Rakisch, 25

Eine IP wird euch erst durch den DHCP eures Routers vergeben. Wieso schließt ihr euch nicht einfach beide in euer Heimnetzwerk, so könnt ihr genauso Spielen.

Kommentar von Maisbaer78 ,

Wenn man auf ne Lanparty fährt hat man nicht unbedingt n Router dabei. Ne direkte Verbindung ist zudem immer schneller als die über nen Router, wenn auch die Unterschiede nicht sehr groß sind.

Eine IP wird euch erst durch den DHCP eures Routers vergeben.

Nein, man kann eine IP auch selbst vergeben, sogar sehr schnell und einfach. In vielen Fällen macht das sogar Sinn, manche Geräte haben eine unveränderliche IP und DHCP verteilt mit viel Pech diese IP an ein anderes Gerät.

Antwort
von Berny96, 26

Gibt in der Kommandozeile "ipconfig" ein, und versuchs erstmal mit der Ipv4. Wenn das nicht klappt dann müsst ihr euch eigene Ip's vergeben wie ihr das macht solltet ihr googlen, macht kein sinn das hier Schritt für Schritt zu erklären :)

Kommentar von Maisbaer78 ,

Naja macht schon Sinn, aber klar.. wird in Google auch 100 mal erwähnt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community