LAN in WLAN umwandeln. Ist dies das richtige Gerät?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gerät kannst Du nehmen, auch den mit Wandmontage.

Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du 2 LAN-Anschlüsse im Zimmer, die auch mit dem Router im Keller verbunden sind? Du willst aber einfach mal ohne Kabel im Bett mit dem Notebook sitzen?

Dann kannst Du folgendes machen:

Der TP-Link wird mit einem LAN-Anschluss verbunden, dann stellst Du ihn auf AP-Modus ein (Acess Point) und bildest ein neues WLAN für Dein Zimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kannst du dafür benutzen.

Wenn du aber nicht zufällig mehrere Lananschlüsse in deinem Zimmer hast würde ich das andere Modell für 5€ mehr davon verwenden was auf Amazon mit Wandmontage gekennzeichnet ist. Mit diesem kannst du deinen PC auch weiterhin über Lan betreiben und musst diesen nicht extra auf Wlan umrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
15.11.2015, 16:22

Okay, alles klar, danke =)  Habe 2 Anschlüsse im Zimmer, dann werde ich den nehmen :D

0

Mit vielen Routern und Repeatern kannst Du das machen. Allerdings sehe ich Probleme, dass die Bilder hochaufgelöst in genügender Geschwindigkeit ankommen. Alternativ wäre auch ein DVBT-Stick denkbar, falls es bei Euch DVB-T-Empfang in ausreichender Signalstärke gibt. Dann hast Du natürlich deutlich weniger Stationen als über WEB, Kabel oder Satellit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EGitarre
15.11.2015, 16:21

Okay, danke, meinte für Youtube Videos bzw Streamingdienste wie Amazon Prime, hätte ich vllt dazuschreiben sollen :D

0